AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 26 Feb 2020, 22:13

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10 Dez 2007, 12:05 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 711
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
[[OD|N]] hat geschrieben:
Wieso funktioniert den der Onboard Sound nicht ?
Den hatte ich bei meinen Mediator immer per Cinch zu Klinke zur Soundkarte auf dem Mediator geführt.

Mal eine Bitte an dich Mike.

Ich bekomme TUnenet nicht zum laufen.. Kannste hier mal eine Kurze anleitung machen, was mach braucht , wo was hinkommt usw.
Schon mal danke im Voraus.
Ich habe den Fehler gefunden! Das Kabel was ich nutze hat einen Wackelkontakt, dies geht von den Amiga-Stereo-Ausgängen intern an die Soundblaster, da am Eingang der Soundkarte der Ton für meine TV-Karte angeschlossen ist!

Tunenet habe ich einfach per USB-Stick von meinem AmigaOne rübergezogen und vom meinem 3.9 die mpgega.library und die mpgega.library_PPc rüberkopiert!

Leider ist mein System etwas langsamer seit ich das Mediator nutzen kann! AmiUpdate, Prozessorlasst-Docki funktionieren auch schon bei mir, als nächtes nehme ich meine TV-Karte in Angriff!

Achja ich nenne mich Mika :wink:

Mfg

Mika

Nachtrag: Radio Software TvR 2.5 läuft, wenn ich auf TV stelle bekomme ich folgende Meldung: Error p96PIP_OpenTagList()failed


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Dez 2007, 03:53 
Offline
Schreiberling

Registriert: 10 Okt 2005, 18:53
Beiträge: 553
Habe mir mal nach den paar Tagen dauer OS4 8) "Ruhe" gegönnt.
Jedenfalls laufen nun schon mal Simon the Sorcerer PPC ... und PaybackWos bis zu einem gewissen grad, dann haengt es sich leider mit einer GrimReaper meldung auf :(

Axso Software Tychon laeuft auch schon..

gibt es eigentlich ne gui für E-UAE ?

Mich nervt es eh das ich auf einem Amiga einen Amiga Emulieren muss, oder in das OS3.9 booten ..

_________________
Out of Order


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Dez 2007, 11:01 
Offline
VipUser
Benutzeravatar

Registriert: 14 Aug 2005, 22:02
Beiträge: 85
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Bochum/NRW
Mika hat Folgendes geschrieben:
und vom meinem 3.9 die mpgega.library und die mpgega.library_PPc rüberkopiert!


Hört sich so an als würdest du die WOS-Version der mpega.library nutzen, falls ja benutz die OS4-native: http://os4depot.net/share/library/misc/mpega_libmad.lha

Zitat:
wenn ich auf TV stelle bekomme ich folgende Meldung: Error p96PIP_OpenTagList()failed


Kann sein, dass das im Zusammenhang mit der fehlenden DMA-Unterstützung von PCI-Karten steht und das Overlay der Voodoo behindert.

Sorry hatte falschen Knopf gedrueckt :(


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Dez 2007, 11:05 
Offline
VipUser
Benutzeravatar

Registriert: 14 Aug 2005, 22:02
Beiträge: 85
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Bochum/NRW
[[OD|N]] hat geschrieben:
gibt es eigentlich ne gui für E-UAE ?
Leider nicht (nur für MacOSX). Allerdings dürfte die Geschwindigkeit auf nem Classic eh unter aller Sau sein. Damals auf meinem MicroA1 war sie akzeptabel, wenn ich dann den Unterschied zum 603e/604e bedenke, traue ich mich gar nicht das auszuprobieren. :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Dez 2007, 12:36 
Offline
Schreiberling

Registriert: 10 Okt 2005, 18:53
Beiträge: 553
asregg hat geschrieben:
[[OD|N]] hat geschrieben:
gibt es eigentlich ne gui für E-UAE ?
Leider nicht (nur für MacOSX). Allerdings dürfte die Geschwindigkeit auf nem Classic eh unter aller Sau sein. Damals auf meinem MicroA1 war sie akzeptabel, wenn ich dann den Unterschied zum 603e/604e bedenke, traue ich mich gar nicht das auszuprobieren. :D
Naja es wäre ne neue WHDload version wohl angebrachter die unter OS4 laeuft.
Mir graust es eh, unter einem Real Amiga, einen Emulator zunutzen

Hmm auf OS4Depot habe ich ne DOsenEmu für OS4 gefunden wo man MSdos spiele etc direkt aus dem Verzeichnis starten kann, das werde ich nachher mal testen :)

_________________
Out of Order


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Dez 2007, 12:42 
Offline
Schreiberling

Registriert: 10 Okt 2005, 18:53
Beiträge: 553
Zitat:
wenn ich auf TV stelle bekomme ich folgende Meldung: Error p96PIP_OpenTagList()failed
Also das Problem hatte ich unter OS3.9 auch und es lag daran das die auflösung der Farbtiefe zu gut war.
Stell mal deine Auflösung auf 16 bit und unter WBpattern alles auf gut.

danach sollte es laufne Smile axso reboot ist wichtisch

_________________
Out of Order


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron