AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 16 Nov 2019, 21:03

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 405 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2 3 4 527 »
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 13 Dez 2013, 22:11 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Salli Mika

Na, wie läuft's bei Dir mit der Anlage?
Machst Du weitere Fortschritte oder
muss die Anlage während dem Weihnachts-
monat ruhen?

In der Zwischenzeit habe ich zwei weitere
Läden bei mir in der Umgebung einen Besuch
abgeschtattet. Der Laden in Weil am Rhein
(Deutschland) hatte wenigstens ein paar
Bausätze von Hornby, allerdings alle nur
für H0. Komischerweise hatten alle 3 Läden
in der Schweiz nicht ein Gebäudemodell
von Hornby. :(

Nun steht bei mir auch ein Tomixwagen rum.
Es fehlen nur noch die Schienen dazu. Leider
musste ich aber feststellen, dass ich über
das Internet in der Schweiz keine Verschleissteile
oder die Dekoderplatine bekomme. Naja, für was
hat man nette Nachbarländer. :D

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 14 Dez 2013, 08:40 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Tipsi hat geschrieben:
Salli Mika

Na, wie läuft's bei Dir mit der Anlage?
Machst Du weitere Fortschritte oder
muss die Anlage während dem Weihnachts-
monat ruhen?


Nun steht bei mir auch ein Tomixwagen rum.
Es fehlen nur noch die Schienen dazu. Leider
musste ich aber feststellen, dass ich über
das Internet in der Schweiz keine Verschleissteile
oder die Dekoderplatine bekomme. Naja, für was
hat man nette Nachbarländer. :D

Griessli
Tipsi
Heute geht es an das verkleben der Gleise, das wird sich mit der neuen Gleisbettung etwas hinziehen, es soll ja auch alles grade sein! Auch habe ich meine Silikonform für Straßen bekommen, da muss ich mir noch guten Modelliergips besorgen!

Teile für den Schienenreinigungswagen gibt es hier:

http://www.modellbahnshop-lippe.com/pro ... odukt.html

Unten findes du auch Ersatzteile, ich bin bei dem Händler in Bremen schon ein paar mal gewesen!

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 14 Dez 2013, 14:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4884
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Ich seh schon, mir fehlt Platz.
Würd dann auch meine Minitrix Bahn sicherlich wieder aus dem Karton holen und eine neue Landschaft aufbauen. Aber das kommt ja vielleicht in ein paar Jahren.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 15 Dez 2013, 08:46 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
So ein paar cm habe ich schon verlegt:

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3952

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3953

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3954

Immer dran denken das ist Spur N 9mm :shock:

Gestern habe ich in Stade auf einer Modellbahnbörse ein Schnäppchen gemacht eine Weich mit leitendem Herzstück für 9 Euro! :rock:

Mit freundlichen Grüßen

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 16 Dez 2013, 13:39 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
@Mika

Danke für den Link. Dann weiss ich schon,
was ich mir zu Weihnachten schenke. :D

Neun Euro für eine Weiche mit Herzstück?
Wirklich ein Schnäppchen. Ich sehe schon
Du erstichst Deine Gleise. :mrgreen: Diese
Entscheidung muss ich auch noch für mich
treffen: Kleben oder schrauben.


@Helmut

Minitrix im Schrank? Aufstellen, aufstellen, aufstellen...

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 16 Dez 2013, 15:04 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Tipsi hat geschrieben:
@Mika

Du erstichst Deine Gleise. :mrgreen: Diese
Entscheidung muss ich auch noch für mich
treffen: Kleben oder schrauben.

Tipsi
Das hat einen einfachen Grund, da ich einen Spezialkleber nutze ist die Schallübertragung beim Betrieb nicht so hoch als wenn man die Gleise fest nagelt oder schraubt!

Der Kleber ist wasserlöslich, so kann man ihn später bei einem Umbau oder Tausch der Gleise leich lösen, nasses Zewa Tuch drauf und einwirken lassen!

Ein Nachteil hat die ganze Arbeit, meine Finger schmerzen schon ganz schön vom Nadel reinstechen :echt:

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 16 Dez 2013, 23:42 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
So ich habe ja Urlaub und war fleißig:

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3955

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3956

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3957

Mit freundlichen Grüßen

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 20 Dez 2013, 22:12 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Es geht vorwärts bei Dir, schön. Ich hoffe,
der wasserlösliche Leim ist wirklich so löslich.

Ich habe mir auch schon occasion Weichen
gekauft, bei denen ich die Leimspuren
beseitigen musste, damit die ganze Sache
eben wird.

Der Vorteil vom Verschrauben ist, dass kleinere
Stücke einer Strecke schnell demontiert sind.
Allerdings ist die Schallübertragung schon
beachtlich.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 21 Dez 2013, 23:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4884
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
@Tipsi
Würd ich vielleicht wieder machen, aber schau dir Mika an was für einen Platz er da braucht um seine Bahn da aufzubauen. Einen kompletten Raum hab ich nicht zur Verfügung und auch im Keller ist kein Platz um da eine Ecke für frei zu machen.
Ich muß also warten, bis eines meiner Kinder es in eine eigene Wohnung zieht.
Jedenfalls schön zu sehen was Mika und du da mit den Eisenbahnen macht.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 22 Dez 2013, 20:04 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
HelmutH hat geschrieben:
@Tipsi
Würd ich vielleicht wieder machen, aber schau dir Mika an was für einen Platz er da braucht um seine Bahn da aufzubauen. Einen kompletten Raum hab ich nicht zur Verfügung und auch im Keller ist kein Platz um da eine Ecke für frei zu machen.
Ich muß also warten, bis eines meiner Kinder es in eine eigene Wohnung zieht.
Jedenfalls schön zu sehen was Mika und du da mit den Eisenbahnen macht.
Platz ist in der kleinsten Hüte :echt:

Auf dem linken Anlagenteil steht schon meine Stereoanlage, und da drunter kann ich mein ganzes Amigazubehör verstecken :rofl:

So hier gehts weiter:

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3961

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3962

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3963

So jetzt muss ich erst mal sehen wie ich die Farbe und den Kleber von den Fingern bekomme :help:

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 22 Dez 2013, 23:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4884
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
@Mika
Da hast du sicherlich recht, zumal wenn ich sehe, das du da dein Wohnzimmer komplett in die Eisenbahnanlage integrierst. Da würd mir meine Frau den Hals umdrehen, wenn ich anfangen würde über unserer Anrichte und dem Fernsehschrank da Eisenbahnschinen verlege. Ist auf jedenfall aber Platzsparend und somit auch in der kleinsten Hütte möglich. Was benutzt du da für Materialien bei den dreiecken an der Wand und auf dem Boden, sind das Styroporplatten :?:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 23 Dez 2013, 00:55 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
HelmutH hat geschrieben:
@Mika
Was benutzt du da für Materialien bei den dreiecken an der Wand und auf dem Boden, sind das Styroporplatten :?:
Styropor, bist du wahnsinnig :shock: diese weißen Kügelchen bekommst du nie wieder weg, ich habe mir ein Paket Trittschalldämmung (3mm) gekauft, die Dreiecke an der Wand werden das Grundgerüst für den Deich an dem die Strecke liegt! Da kommen dann ein paar Lagen Zeitungspapier (eingekleistert) drauf!

Das Einschottern der Gleise und Einstreuen mit Gras (nein nicht das zum Rauchen) erfolgt erst wenn ich einen neuen Staubsauger gekauft habe, da meiner keinen Schlauch hat :?

Kannst deiner Frau die Modellbahn schmackhaft machen in dem du ihr einen neuen Staubsauger versprichst :ironie:

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 24 Dez 2013, 12:58 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Ich habe mir vor ca. einem Jahr den Diesel-
triebwagen BR 641 (Walfisch) angeschafft.
Ich erfuhr, dass dieser Triebwagen über
die Dörfer Grenzach-Wylen fährt und so
war mir klar, der muss den Badischen Bahnhof
hier in Basel bedienen.

Der Bahnhof ist in dem Sinne speziell, da er der
DB gehört, aber sich auf Schweizer Boden befindet.
Auf jeden Fall habe ich ein paar mal versucht,
den BR 641 endlich in voller Grösse zu sehen.

Nach mehreren vergeblichen Anläufen (ich warte nicht
30-50 Minuten auf dem Perron) habe ich ihn vor ein
paar Tagen endlich zu Gesicht bekommen. Ich war
begeistert von diesem Fahrzeug, allerdings musste
ich schmunzeln. Die Perrons wurden mal vor einiger
Zeit erhöht, so dass man bequemer in die älteren
Wagen einsteigen konnte. Nun muss man
in den "Walfisch" hinunter steigen, da er
wahrscheinlich für alle Nebenbahnhöfe konstruiert
wurde, dessen Perrons nicht erhöht wurden.

Eins viel mir auch noch auf. In der Schweiz sind
ja fast alle Strecken elektrifiziert. Daher hörte ich
selten bis gar nie eine Diesellok. Aber die BR 641
wird schon laut, wenn sie sich in Bewegung setzt.
Und die BR 611, welche auf dem Gleis nebenan
befand, war schon im Stehen sehr laut.
HelmutH hat geschrieben:
@Tipsi
...Jedenfalls schön zu sehen was Mika und du da mit den Eisenbahnen macht.
Nur Mika, ich (noch) nicht. Platz ist relativ. Du
könntest an eine Wand mit mehreren Spitzkehren
erklimmen. Wenn Du wenige Wagen an Deine Lok
hängst (3 Personen- oder 6 leichte Güterwagen)
dann kann die Steigung sogar 5-6% betragen. Oder
Du stellst die Anlage auf dem Boden und räumst
nach dem Spielen wieder auf.

Ach ja, da kommt dann der Vorschlag von Mika
zum Zug: Deine Frau kann, bevor Du die Eisenbahn
auf dem Boden betreibst, gleich ihren neuen Staub-
sauger testen. :mrgreen:


@Mika

Schön zu sehen, wie es bei Dir Schritt für Schritt
vorwärts geht. Ich kann es kaum erwarten, nach
dem Umzug wieder den freien Platz auszumessen
und eine neue Anlage zu planen.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 29 Dez 2013, 19:07 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Hier geht es ein wenig weiter:

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3964

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3965

http://www.bboah-works.de/phpbb33/galle ... ge_id=3966

Bei dem Bauerhaus bin ich fast verzweifelt, ich hatte mehr Farbe an den Finger als an dem Model :oops: Auch wenn man es auf dem Bild nicht sieht, für das Haus wurden 7 verschiedene Farben verwendet!

Mfg

Mika

Nachtrag, ich hatte heute einen Brief von meinem Vermieter im Kasten, ich bekomme Nebenkosten zurück also kann ich mir gleich im neuen Jahr einen guten Staubsauger kaufen :rock:

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 31 Dez 2013, 01:24 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Mika hat geschrieben:
...also kann ich mir gleich im neuen Jahr einen guten Staubsauger kaufen :rock:
Hhm, musst Du nun nachträglich die Eisenbahnanlage
Deiner Frau schmackhaft machen? :shock:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 405 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2 3 4 527 »

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron