AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 28 Sep 2020, 09:37

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2 3 »
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 02 Dez 2013, 06:16 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 713
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Tipsi hat geschrieben:
Hab ein wenig Geduld, der Umzug findet erst nächstes
Jahr statt. :D

Griessli
Tipsi
Das klingt zwar weit weg, aber wunder dich nicht wie schnell du die ersten Umzugskartons in der Hand hast :echt:

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 02 Dez 2013, 11:45 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Die ersten Umzugkartons? Die hatte ich schon
in den Händen. Weitere 20 sind bestellt, welche
aber noch nicht nicht reichen werden. Vor allem
für die Bücher muss ich mir noch etwas einfallen
lassen, da die bestellten Kartons zu gross sind
(und somit zu schwer werden (würde zwar meinen
Bauchfleischscheiben gut tun :mrgreen: )).

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 02 Dez 2013, 12:26 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 713
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Watt bin ich froh das ich weit weg wohne, so brauche ich beim Umzug nicht zu helfen :wink:

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 02 Dez 2013, 14:30 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Mika hat geschrieben:
Watt bin ich froh das ich weit weg wohne, so brauche ich beim Umzug nicht zu helfen :wink:

Mfg
Mika
Grumpf, mist, jemand weniger der hilft. :|


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 03 Dez 2013, 11:37 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 713
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Tipsi hat geschrieben:

Grumpf, mist, jemand weniger der hilft. :|
Musst du halt in die norddeutsche Tiefebene ziehen, dann könnte ich helfen 8)

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 25 Jan 2014, 01:06 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Noch etwa 1-2 Wochen, dann geht der
Wohnungsinhalt auf die Reise.

Ich mache gerade Sicherungskopien der
Daten vom Amiga 4000. Ich will ja den
Teufel nicht an die Wand malen, aber
man weiss ja nie, was so unterwegs alles
passiert.

Ich habe einen 16GB Stick am USB Anschluss
eingesteckt und kopiere nun alle 5 Partitionen.
Der Vorteil ist, ich kann alles in 5 Portionen
rüberschieben. Ausserdem muss ich nicht
ständig brennbare CDs wechseln. Der Nachteil:
USB an einem Amiga 4000 ist sehr gemütlilch.
Aber während der Compi kopiert, kann ich unge-
stört Schachteln packen und Möbel demontieren.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 25 Jan 2014, 16:40 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 713
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Tipsi hat geschrieben:
Noch etwa 1-2 Wochen, dann geht der
Wohnungsinhalt auf die Reise.

Ich mache gerade Sicherungskopien der
Daten vom Amiga 4000. Ich will ja den
Teufel nicht an die Wand malen, aber
man weiss ja nie, was so unterwegs alles
passiert.

Ich habe einen 16GB Stick am USB Anschluss
eingesteckt und kopiere nun alle 5 Partitionen.
Der Vorteil ist, ich kann alles in 5 Portionen
rüberschieben. Ausserdem muss ich nicht
ständig brennbare CDs wechseln. Der Nachteil:
USB an einem Amiga 4000 ist sehr gemütlilch.
Aber während der Compi kopiert, kann ich unge-
stört Schachteln packen und Möbel demontieren.

Griessli
Tipsi
Hau rein beim Schachteln packen :respekt:

Meine Daten beim 4000er sicher ich auf eine SATA-Platte im Wechselrahmen oder über Netzwerk auf mein NAS :echt:

Ich bin gespannt auf die erste Nachricht aus deiner neuen Wohnung!

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 02 Feb 2014, 14:57 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Ich musste nun doch alle Daten auf CDs brennen, da
der Stick nicht alle Daten fehlerfrei übernommen hat.
Es ist schade, dass die DENEB so verschleckt in Sachen
Sticks ist. Aber egal, die Daten sind gesichert.

Jetzt wird der Amiga abgebaut und erst in der neuen
Wohnung wieder in Betrieb genommen.

Leider müssen die Handwerker noch ein paar
Ausbesserungen in der neuen Wohnung vollbringen.
Somit verzögert sich der Einzug ein wenig. Dafür
können wir die Katzenleiter der Vorgänger übernehmen.
Das erspart meinen beiden linken Händen der Bau einer
solchen.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 02 Feb 2014, 16:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hi Tipsi
Schön zu hören das es vorran geht, auch wenn es sich durch Ausbesserungen etwas verzögert. Solche Sachen gehören leider immer wieder zu einem Umzug, da man nie vorher sehen kann ob noch was in der neuen Wohnung dann nicht so läuft. Wünsch dir das alles weiter reibungslos weiter geht und keine weiteren Überraschungen kommen.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 04 Feb 2014, 19:46 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
So, wundert euch nicht, wenn ich mich bis
am 8./9. Februar nicht mehr blicken lasse.

Es wird auch für meine Windowskiste langsam
Zeit, in der Schachtel zu verschwinden.

Griessli :winke:
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 05 Feb 2014, 00:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Dann noch weiteres gutes gelingen mit eurem Umzug :daumen3:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 11 Feb 2014, 02:59 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
So, wir sind Umgezogen. Es hat schlussendlich
alles mehr oder weniger geklappt.

Wir haben so viel als möglich in Bananenschachteln
verpackt und darauf geachtet, dass diese bis auf
wenige Ausnahmen maximal 10 Kilo wogen. So
konnten die starken Leute zwei Kisten, alle anderen
eine ohne Probleme tragen.

Das Wetter war auf unserer Seite. Somit konnten
wir einen geschlossenen Kastenwagen und zwei
Fahrzeuge mit offener Ladefläche benutzen.

Wir waren rund 14 Personen. Es gab zwar immer
wieder Stau (die meisten Häuser, die Treppenhäuser,
Wohnungs- und Zimmertüren sind nicht Umzugs-
freundlich gebaut) aber diese Zeit konnte jede
Person ohne schlechtes Gewissen zum Verschnaufen
brauchen.

Beim alten Haus konnten alle Fahrzeuge gleichzeitig
beladen werden. Beim neuen hingegen war der kruze
Zufahrtsweg so schmal, dass nur ein Fahrzeug vor
dem Haus entladen werden konnte.

Im neuen Haus wurden die Bananenschachteln und
kleine Möbel von einer Gruppe bis ins 2.OG getragen.
Die andere Gruppe schnappte sich diese Möbel und
Schachteln und trug sie ins 3.OG und stellten sie in
die entsprechenden Zimmer.

Ich wollte eigentlich noch ein paar Photos von der
neuen Wohnung schiessen und hier hochladen, doch
ich weiss nicht, in welcher Schachtel sich die Kamera
versteckt hat. Mein Handy kann nicht photographieren. :shock:

Wir sind ja schon mal vor ca. drei Jahren in der
selben Ortschaft umgezogen. Aber durch das
mehr Leute, mehr Schachteln (dafür leichtere),
drei kleinere Fahrzeuge statt ein grosses, sowie
dem Aufteilen in zwei Gruppen beim Tragen im
Treppenhaus, konnten wir die reine Umzugszeit
inkl. Kaffeepause von knapp sechs auf dreieinhalb
Stunden reduzieren.

Trotz diesen guten Erfahrungen hoffen wir natürlich,
dass der nächste Umzug in weiter Ferne liegt. :D

So, nun geht es für mich Richtung Bett und am
Dienstag Morgen wird weiter ausgepackt und in
die Regale und Schränke sortiert.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 11 Feb 2014, 08:03 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 713
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Hallo Tipsi,

freut mich zu hören das der Umzug geschafft ist, wenn jetzt noch erst alles wieder ausgepackt ist :respekt: dann hat man wieder Zeit für andere Sachen, wie zum Beispiel Amiga :laola:

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 12 Feb 2014, 01:15 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Salli Mika

Leider steht der Amiga noch nicht. Auch mit dem Windows-
Laptop wandere ich in der Wohnung umher, da der Computer-
tisch noch nicht steht. Aber alles zu seiner Zeit. Zuerst müssen
diese netten Bananenschachteln ausgepackt werden.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schon wieder Umzug
BeitragVerfasst: 14 Feb 2014, 00:58 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
:laola:
Amiga steht und läuft.
:laola:

Griessli
Tipsi

PS: Der Windowsläpi auch.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2 3 »

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron