AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 23 Okt 2019, 12:31

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31 Aug 2019, 08:31 
Offline
Alter Hase
Benutzeravatar

Registriert: 09 Aug 2005, 19:41
Beiträge: 82
Postleitzahl: 37412
Land: Deutschland
Wohnort: Herzberg am Harz
iBrowse V2.5 ist erschienen, die Vollversion kostet 54 EUR und unterstützt AmiSSL 4.3
https://www.ibrowse-dev.net/2.5/download.php (Demo Version)


Die Icon.library hat auch ein Update erfahren, Peter Keune ist wieder zurück im Amiga Land
Aktuell noch nicht im Aminet, aber bereits unter A1k verfügbar.
https://www.a1k.org/forum/index.php?attachments/197985/


Weiterhin wird nun am OS3.2 gewerkelt, bei A1k gibt es bereits ein Preview:
https://www.a1k.org/forum/index.php?thr ... 641/unread

_________________
________________________
The Darkside of Amigauser

A4000T CS-MK2-060,PIV+Concertio,X-Surf2
A2000 Vampire V2+,XSurf100+RR,Buddha,PrismaMegamix,A1k ChipMemAdapter
A1200 ACA1233n-40,DelfinaDSP1200, RapidRoad USB
A500 2MB Chip /Raspberry Pie 3+4


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 31 Aug 2019, 13:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2096
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Scheint zu funktionieren. Dieser Post kommt von meinem 4000T mit der Demo.
Gruß
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05 Sep 2019, 10:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1747
Postleitzahl: 37073
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Ich war gestern mit meiner Vollversion hier, bissel langsam ist es schon, aber geht.

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06 Sep 2019, 10:10 
Offline
Alter Hase
Benutzeravatar

Registriert: 09 Aug 2005, 19:41
Beiträge: 82
Postleitzahl: 37412
Land: Deutschland
Wohnort: Herzberg am Harz
Jo schön das es da nun weiter geht, aber so richtig gar ist der neue Browser auch nicht bzw. was das darstellen von Webseiten anbelangt. Das macht Netsurf z.B korrekt, allerdings ist Netsurf absturzfreudig und manchmal schnarchlangsam. Ich hoffe das es jetzt bei iBrowse mit der Entwicklung mal vorwärts geht so das moderne Seiten auch korrekt dargestellt werden. Ich hab mich jedenfalls dazu entschlossen den Browser zu kaufen nachdem ich jetzt 10 Jahre einen geliehenen Key benutzt habe.

_________________
________________________
The Darkside of Amigauser

A4000T CS-MK2-060,PIV+Concertio,X-Surf2
A2000 Vampire V2+,XSurf100+RR,Buddha,PrismaMegamix,A1k ChipMemAdapter
A1200 ACA1233n-40,DelfinaDSP1200, RapidRoad USB
A500 2MB Chip /Raspberry Pie 3+4


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06 Sep 2019, 14:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2096
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Moin,
ein kostenpflichtiges Update sehe ich da auch nicht wirklich. Ich hab seit 1.2 alle IBrowse gehabt. Und jetzt kann ich nicht mal updaten weil die es nicht gebacken bekommen, daß ich die 13 Jahre alte Email-Adresse von damals nicht mehr habe, eigentlich unverschämt. Hab mal wieder 54 Euro investiert....

Gruß
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06 Sep 2019, 17:17 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1747
Postleitzahl: 37073
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Uwe meine alte email existiert ja auch nicht mehr, hab einfach meine GMX angegeben und das klappte , außer das ich erstmal Probleme wegen PayPal hatte. weil anders geht die Bezahlung ja nicht.

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 09 Sep 2019, 19:53 
Offline
Alter Hase
Benutzeravatar

Registriert: 09 Aug 2005, 19:41
Beiträge: 82
Postleitzahl: 37412
Land: Deutschland
Wohnort: Herzberg am Harz
Also ich schreibe hier auch gerade mit meinen A2000, geht recht fix alles, allerdings mit Vampire.

Ich muß jetzt nur noch ein Problem lösen und zwar wie bringe ich iBrowse bei für Jpeg und andere Dateitypen nicht den internen sondern einen Exzernen zu nutzen bzw. hab ich ja die WarpDT gekauft. Laut Gunnar(Vampireteam) sollen die ordentlich schneller sein.

_________________
________________________
The Darkside of Amigauser

A4000T CS-MK2-060,PIV+Concertio,X-Surf2
A2000 Vampire V2+,XSurf100+RR,Buddha,PrismaMegamix,A1k ChipMemAdapter
A1200 ACA1233n-40,DelfinaDSP1200, RapidRoad USB
A500 2MB Chip /Raspberry Pie 3+4


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10 Sep 2019, 05:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1747
Postleitzahl: 37073
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
das macht man in den einstellungen , schaltet auf externen bildanzeiger. weiß jetzt aber nicht ob das auch auf webseiten klappt, brauch ich ja nicht.

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16 Sep 2019, 19:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4882
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Freu mich das da an einem Amigabrowser wieder gearbeitet wird und ich würde mich auch freuen, wenn genug Leute die neue Version von IBrowse kaufen.
Leider werden einige Webseiten unter OS4.1 FE noch nicht wirklich gut dargestellt.
Von daher werd ich den Kauf wohl erstmal noch zurück stellen, auch wenn ich gerne die
Ganze Arbeit des IBrowse Team unterstützen würde.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17 Sep 2019, 08:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2096
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Moin,
ich hab es eigentlich nur gekauft, weil ich hoffe,daß irgendwann tatsächlich mal die Version 3 mit vernünftiger Unterstützung aller mitlerweile zum Standard gehörenden Features erfolgt. Ich hatte nach 13 Jahren aber etwas mehr als diese (kleine) Produktpflege erwartet.
Anderswo wäre das ein kostenloses Update.
Ich bin mir nach jetzt ein paar Tagen mit V2.5 nicht mehr so sicher, ob ich die Version 3 "kaufen" werde.

Gruß
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17 Sep 2019, 10:49 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1747
Postleitzahl: 37073
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Es ist schon wie woanders geschrieben wurde, der amiga alleine wird nie mehr einen richtigen browser haben, dazu reicht die normale rechenpower nicht mehr aus. Selbst mit einer Vampire ist das schon nicht mehr richtig machbar, dazu verändert sich das netz zu schnell.
Ich hab mir das Update geholt um die entwickler noch mal zu unterstützen. Wußte aber auch das ich Ibwrose nicht im alltäglichen einsatz nutzen werde.
Mal abwarten was bei einer V3, wenn sie überhaupt kommen würde passiert.

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17 Sep 2019, 12:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2096
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Maverik hat geschrieben: *
der amiga alleine wird nie mehr einen richtigen browser haben, dazu reicht die normale rechenpower nicht mehr aus. Selbst mit einer Vampire ist das schon nicht mehr richtig machbar, dazu verändert sich das netz zu schnell.
Ich hab mir das Update geholt um die entwickler noch mal zu unterstützen
Genau 8)
Genau deswegen hab ichs auch gemacht. Nur da finde ich nach 13 Jahren hätte mehr kommen müssen, um 54 Euro zu rechtfertigen (bei neuen Kunden) Also CSS oder HTML5 wären Argumente gewesen....

Übrigens hab ich meinen 4000T "runtergerüstet" weil es eigentlich nur wenig Software gibt die man noch "einigermassen" vernünftig im Vergleich zu aktuellen System benutzen kann. So zum Spass, wie der 4000er gedacht ist, geht auch IB 2.5 finde ich. Die Ladezeiten sind eben etwas länger. Mich stört vor allem, daß kaum eine Seite wie gewollt aussieht.

Andererseits gibts natürlich die Demo. Da kann das ein "Neukunde" ja für sich testen. Ich bin halt der Meinung, dass man da von Entwicklerseite schlauer gewesen wäre, die Preispolitik anders zu machen. Ich jaul hier zwar rum, aber habs ja auch gekauft um die Weiterentwicklung zu fördern.

Gruß
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23 Sep 2019, 15:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4882
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Ja ich verstehe euch beide ja gut, aber wie Uwe es schon geschrieben hat, hätte auch ich erwartet, das zumindest die Webseiten so angezeigt werden, wie es andere Browser auch tun, oder liegt das an der Demo Version das ich z.B. die Amiga Resistance Seiten derart anders angezeigt bekomme wie z.B. mit Odyssey? Oder muß ich da für die OS4 Version noch was anderes installieren?
Und das da viele aktuelle Funktionen nicht drin sind, liegt sicherlich auch wieder daran, das dem Entwicklerteam die Leute fehlen. Schade das dies alles manchmal so blöd läuft am Amiga. Ich hätte jetzt endlich die Rechenpower für all die Sachen, aber jetzt kommt keine Software mehr und für die Klassiksysteme wäre dann ein voll funktionsfähiger Browser wieder zu langsam um damit vernünftig zu arbeiten.
Ich würde das Team ja auch gerne unterstützen, aber dann fänd ich es schon gut, wenn dann auch eine Weiterentwicklung gewährleistet wäre, aber das ist ja leider auch das Leid was wir im Amigabereich haben, das dann oft viel versprechende Projekte auf einmal wieder zum erliegen kommen.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23 Sep 2019, 15:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1747
Postleitzahl: 37073
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
amiga-resistance sieht gleich aus, a1k hatte ich glaublich auch schon geschaut, das ist auch gleich.
andere Seiten sind aber immer noch komplett anders.

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron