AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 19 Sep 2020, 10:12

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Harte Nüsse:
BeitragVerfasst: 19 Jul 2007, 13:59 
Offline
vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 31 Jan 2006, 20:10
Beiträge: 128
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Tönisvorst (European Area 51)
Hallo,

hier möchte ich mal ein paar Dinger einstellen von Reparaturen die mich so erreichen und die besonders schwierig oder eigenartig waren/sind.

_________________
Gruß Andy


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19 Jul 2007, 14:19 
Offline
vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 31 Jan 2006, 20:10
Beiträge: 128
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Tönisvorst (European Area 51)
A4000:

Es erreichten mich zwei A4000 Boards von einem Amiga User.

Fehler: Dauerreset

Nachdem eine Reparatur von ihm selbst nicht durchführbar war, hat er sich ein zweites gekauft. Ergebnis: Lief zwei Minuten und dann gleicher Fehler wie das erste; Dauerreset. Verzweiflung beim User, Gerüchte zur Hexenaustreibung gingen um.

Dann hat er mir beide Boards geschickt:

Festgestellter Fehler: Customchip Initialisierung und Peng, Reset. Immer kurz nachdem der Chipram angesprochen wird.

Die Prüfung ergab folgendes: Daten- und Adressbus sowie Logik intakt. Aber RAMSEY wurde nach einigen Sekunden enorm heiß.

RAMSEY entfernt, Sockel aufgesetzt und neuen rein: Gleicher Fehler. Ansteuerung RAMSEY gecheckt.

Warum: Es gibt ein Signal mit dem Namen _DMAEN. Dieses wird über einen Pull-Up Widerstand auf High gezogen, weil es ein Bussignal ist.

Dieser Pull-Up war durchgebrannt, beim anderen Board blieb er heile, aber seine Zuleitung zur 5 Volt Versorgung war durchgebrannt (Platine). Das führt dazu, das der _DMAEN Eingang am RAMSEY schwingt und/oder es zu ungültigen Schaltzuständen kommt. Das ganze hat bei beiden Boards den RAMSEY gekillt.

Also: Beware of R79!!! Direkt am CPU Slot (Rückseite vom Board)

R79 erneuert und ok.

Warum der Widerstand durchgebrannt ist, ist noch unklar. Die mitgelieferte MK2 nutzt dieses Signal nicht und kann es deswegen nicht sein. Also wird es ein Problem mit einer Karte des Daughterboards oder das Daughterboard selber sein. Es bleibt also spannend!

------------------------------------

Als extra Schwierigkeitsgrad hat der User auf einer 4000er Platine 1200er ROMs gesteckt. Das führt natürlich dazu das der IDE und Fastram nicht geht. Fastram hab ich nicht gemerkt, wohl aber das der IDE Port nicht angesteuert wird. Ich also weitergesucht in Unkenntnis das die falschen ROMs drauf waren. Es ist ganz schön schwierig einen Fehler in der Ansteuerung eines IDE Ports zu finden der garnicht angesteuert wird :x

Grmpf, richtige ROMs drauf und alles ok. Man, man, man.........

_________________
Gruß Andy


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19 Jul 2007, 17:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08 Aug 2005, 08:55
Beiträge: 433
Postleitzahl: 38100
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweig
Oh man, du armer... da hat dich nen Kickrom gelinkt :mrgreen:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23 Jul 2007, 23:07 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 03 Nov 2006, 22:53
Beiträge: 441
ufff das sind dann eher feheler die der user macht und du suchen musst was der user falsch macht......
das ist der grund warum ich sowas meist mit erfahrenden usern zusammen machen will .....

_________________
A1240 Tower/50 Mhz /SCSI/ 80 MB ram/ 80 GB HD / ISDN Master II / Buddha+Silversurfer / IDE Brenner / Zorro II / Cybervision3D
A4060 Tower/ 50 MHz / 80 GB HD / Cybervision3D+Scandoubler / SCSI 4 GB / DVD Rom / ISDN MAster II / 64 MB ram


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron