AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 23 Mär 2019, 09:11

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 »
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07 Jan 2006, 06:50 
Offline
vielschreiber

Registriert: 24 Sep 2005, 06:51
Beiträge: 141
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Rethem
Hallo. Obwohl der Amiga 600 ja ein recht kleines Gehäuse hat, was mir an diesem Model besonder gefällt, Ist es doch somanches mal vorgekommen, das mich die ganzen Kabel auf der Rückseite etwas stören. Deshalb werd ich in der nächsten Zeit mein Amiga Lieblingsmodel in einen Midi (PC) Tower einbauen. Dazu werd ich mir erstmal eine Liste zusammen stellen mit den benötigten Teilen... Ihr werdet in der nächsten Zeit noch etwas von uns (meinem A600 und mir) hören. Bis dahin macht einfach weiter so. Auch wenn das hier nicht das richtige Forum ist möcht ich an dieser Stelle anmerken das mir Eure Seite gut gefällt.

_________________
Amiga 600, 1MB ChipRam, Rom 1.3


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07 Jan 2006, 11:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1706
Postleitzahl: 37073
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Schön :)
Ich hoffe wir bekommen dann auch genug Bild und Textmaterial von Dir. :)

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Jan 2006, 03:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4809
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hallo Hirnie96

Schön das dir die Seiten gefallen, hoffe auch, das du uns mit Bild und Textmaterial von deinem A600ter Umbau versorgst.

Was meinst du mit "Auch wenn das hier nicht das richtige Forum ist ..."?
Für solche Projekte bist du hier genau richtig.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Jan 2006, 09:46 
HelmutH hat geschrieben:
Hallo Hirnie96

Schön das dir die Seiten gefallen, hoffe auch, das du uns mit Bild und Textmaterial von deinem A600ter Umbau versorgst.

Was meinst du mit "Auch wenn das hier nicht das richtige Forum ist ..."?
Für solche Projekte bist du hier genau richtig.
Helmut.....
er meint das mit dem gefallen der Seite hier nicht die richtige Rubrik im Forum ist, denke ich.

@Hirnie96

schön das es Dir hier gefällt :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02 Feb 2006, 07:12 
Offline
vielschreiber

Registriert: 24 Sep 2005, 06:51
Beiträge: 141
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Rethem
So. ich bin ein stück weiter. Ich hab mir jetzt ein Tastaturinterface gekauft. Der erste versuch einen Tower mit ner Flex zu bearbeiten ist fehlgeschlagen. Ich werd aber in kürze einenzweiten Versuch starten. Wenns klappt, bekommt Ihr die ersten Biler zu sehen. Gruß Thomas

_________________
Amiga 600, 1MB ChipRam, Rom 1.3


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02 Feb 2006, 22:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:37
Beiträge: 42
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: 19273 Stiepelse
Tower? Flex? vielleicht noch Vorschlaghammer?

...

.....


........Nova, ist der bei Dir in die Lehre gegangen?

_________________
Elektrogeräte werden mit Rauch betrieben. Kommt der 'raus, ist das Gerät kaputt.

Meister Yoda: Die andere Seite sehr dunkel ist.
Obi Wan Kenobi: Iss deinen Toast und mecker nicht!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 Feb 2006, 00:14 
Offline
Schreiberling

Registriert: 10 Okt 2005, 18:53
Beiträge: 556
Wieso den nicht ?

Wenn man keinen Dremel hat, kann man auch eine Flex nehmen.

:)
Naja ich würde es zwar nicht machen, aber in anderen Foren habe ich es bereits gesehen und das Ergebnis sah auch sehr gut aus.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 Feb 2006, 08:41 
Offline
vielschreiber

Registriert: 24 Sep 2005, 06:51
Beiträge: 141
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Rethem
moin moin. doch das wäre gegangen, aber leider ist der tower zu verbaut gewesen. hier ne strebe da ne strebe... ich denke ich werde es mit nem big tower noch einmal versuchen. ich möchte mir in dem nächsten mal die option frei lassen auch ein a1200 board einzubauen. mein infinitiv mini tower ist nämlich zu klein für mein zorro board plus einer tk. :( die ragt nämlich oben aus den tower raus. ich möcht ja nicht nur funktionierende sachen haben, sondern auch was schön aussieht. :D gruß thomas

_________________
Amiga 600, 1MB ChipRam, Rom 1.3


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 Feb 2006, 09:38 
Dann kannst Du ja den A600 in den Infinitiv verpflanzen. Passt ja alles.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 Feb 2006, 10:04 
Offline
vielschreiber

Registriert: 24 Sep 2005, 06:51
Beiträge: 141
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Rethem
Nicht ganz. Die 600er Platiene ist etwas breiter als die von 1200er. Ausserdem müste ich dann ja die beiden Ports für den Joystick und die Maus berücksichtigen.

_________________
Amiga 600, 1MB ChipRam, Rom 1.3


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 Feb 2006, 12:54 
Hirnie96 hat geschrieben:
Nicht ganz. Die 600er Platiene ist etwas breiter als die von 1200er. Ausserdem müste ich dann ja die beiden Ports für den Joystick und die Maus berücksichtigen.
Die Ports brauchst Du nur verlängern. Die breite der Platine spielt keine Rolle, der Tower ist groß genug. Passen vielleicht die Schrauben nicht mehr, aber das sollte kein Hinderniss sein.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 Feb 2006, 14:48 
Offline
vielschreiber

Registriert: 24 Sep 2005, 06:51
Beiträge: 141
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Rethem
Portverlängerung ist richtig. Breite spielt schon eine Rolle. Die Platiene von 600er stöst nämlich gegen die Zorro Board halterung

_________________
Amiga 600, 1MB ChipRam, Rom 1.3


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 Feb 2006, 18:01 
Hirnie96 hat geschrieben:
Portverlängerung ist richtig. Breite spielt schon eine Rolle. Die Platiene von 600er stöst nämlich gegen die Zorro Board halterung
Das ist doch nur Kunststoff, das kann man absägen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Es ist getan...
BeitragVerfasst: 22 Mär 2006, 07:24 
Offline
vielschreiber

Registriert: 24 Sep 2005, 06:51
Beiträge: 141
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Rethem
Guten Morgen. Ich hab dank Tazzi ein neues A600 Board, sogar in rev 2d. Dieses hab ich jetzt mit all den anderen Komponenten in einen Mini Tower eingebaut. Leider hat es nicht geklappt einen herkömmlichen PC Tower zu bepflanzen, so das ich einen Infinitiv Tower genommen habe. Das wiederum ist ja eigentlich keine Leistung, da der Tower ja für einen A1200 vorgesehen ist. Ich bin aber trotzdem stolz jetzt meinen A600 im Tower zu haben. Jetzt mal eine dumme Frage... Lohnt es sich davon Fotos hochzuladen??? weil ist ja eigentlich nichts besonderes... Naja, ich freu mich trotzdem. Gruß Thomas

_________________
Amiga 600, 1MB ChipRam, Rom 1.3


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22 Mär 2006, 08:16 
Offline
Schreiberling

Registriert: 10 Okt 2005, 18:53
Beiträge: 556
wieso den nicht ?
Also immer her mit den Bildern :)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 »

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: