AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 10 Dez 2018, 14:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grafik Adventure OCS/ECS
BeitragVerfasst: 23 Aug 2008, 21:26 
Offline
Ober-Droide

Registriert: 29 Dez 2005, 19:28
Beiträge: 100
Wohnort: Oberfranken
Hi. Mich juckts ja schon die ganze Zeit in den Fingern. Damals am A1200 hatte ich schon angefangen, eine eigene Engine für Maniac Mansion-Style Grafik-Adventures zu schreiben. Lief auch - eine kleine Demo war schon fertig. Nur hab ich Depp die Diskette formatiert... Jetzt, Jahre später will ich das Projekt endlich durchziehen. Allerdings nicht mehr für AGA (hab nur einen A2000), sondern für ECS/OCS.

Zielsetzung: Ein Spiel mit 2-4 Disketten (natürlich mit HDD-Installation), 32 Farben, Lauffähig auf allen Amigas mit 68000 (hoffe ich mal) und 1 MB. Ich brauch allerdings etwas Unterstützung - so bräuchte ich später diverse Geräusche (Samples) und ggf. noch Leute mit div. System-Konfigurationen zum Testen. Besteht denn überhaupt noch Interesse an solchen 2D-Adventures?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24 Aug 2008, 15:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 21:42
Beiträge: 4766
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hi Brüggi

Grafik Adventure hab ich schon immer gerne gespielt, zur Zeit bin ich dabei, die Spiele die für die Scumm Umgebung erstellt wurden, auf meinem A1 zu spielen, macht riesen Spaß, von daher würde mich dein vorhaben schon interessieren.
Im Schrank hät ich noch einen A2000 zwar ohne Graka und Turbokarte, wär dann aber vielleicht mal ein Grund den wieder rauszuholen und mal zu erweitern.
Also interesse ist bei mir da. :)

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26 Aug 2008, 20:24 
Offline
Ober-Droide

Registriert: 29 Dez 2005, 19:28
Beiträge: 100
Wohnort: Oberfranken
Aktueller Stand: Hab schon angefangen. Teil des Script-Compilers ist schon fertig. Auch das Interpreter-System (Interface) läuft zum Teil schon. Die Verben lassen sich anklicken, ebenso wie das Inventar. Die Figur läuft schon in die entsprechende Richtung, und kleinere Scripts (es sind noch nicht alle Befehle implementiert) lassen sich ausführen. Wobei: Ich hab noch ein Problem: Wie kann ich in AmiBlitz erreichen,das das fertige Programm auch auf einem 68000er läuft? Irgendwie will der immer einen 68020 oder höher. Das Programm soll aber später mit jedem 1 MB Amiga laufen. Optimize 0 (NoFPU) bringt hier leider nichts :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26 Aug 2008, 22:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 21:42
Beiträge: 4766
Wohnort: 46047 Oberhausen
Prima das du da schon direkt Gas gegeben und auch schon bewegte Figuren hin bekomen hast. :)

Für AmiBlitz Fragen wärest du hier :arrow: AmiBlitz Forum richtig.

Und für dein Projekt wäre das da :arrow: AmiBlitz Projekte der richtige Platz.

Das sind die Seiten zu Amiblitz mit Forum und den entsprechenden Leuten die sich damit auskennen.

Die neue Homepage findest du hier :arrow: amiblitz3.amiforce.de.:wink:

Ich bin da auch zu finden, hab nur leider noch nicht die Zeit gefunden mich in AmiBlitz3.1 mal reinzuarbeiten.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27 Aug 2008, 22:05 
Offline
Schreiberling

Registriert: 11 Aug 2007, 01:47
Beiträge: 262
Hm ich glaube Du hättest wenn es nur auf ECS laufen soll
lieber das freie Blitzbasic nehmen sollen.
Amiblitz orientiert sich eher an moderne Sprachen und
braucht mehr Speicher , Gfx-Karte ect.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28 Aug 2008, 21:51 
Offline
Alter Hase

Registriert: 29 Jan 2008, 21:24
Beiträge: 81
mit Hollywood wäre das sicher auch gegangen :roll: :roll: :roll:
hättest auch gleich ein paar Tester hier :roll: :roll: :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 Aug 2008, 19:54 
Offline
Ober-Droide

Registriert: 29 Dez 2005, 19:28
Beiträge: 100
Wohnort: Oberfranken
Also Hollywood kenn ich leider nicht. Was hat denn das Testen mit der Programmiersprache zu tun? :) Also soweit läuft jetzt alles schon - zumindest auf meiner Zicke. :D Wer also Versuchskaninchen spielen will, der melde sich bitte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 Aug 2008, 22:27 
Offline
Ober-Droide

Registriert: 29 Dez 2005, 19:28
Beiträge: 100
Wohnort: Oberfranken
Eine Mini-Demo kann als ADF heruntergeladen werden:

ADF

Hinweise: Entweder müsst Ihr von der Diskette booten oder, wenn Ihr von Eurer WB (HD/Disk) aus bootet, solltet Ihr vorher den Inhalt von Fonts auf der Spiele-Disk nach FONTS: kopieren - sonst gibts einen Absturz.

Folgende Test-Konfigs laufen bisher:
A2000, Kickstart 3.1, 68020/14, 68882+MMU, 8 Mb Fast, 1 MB Chip, A2091 - Disk+HD ok
WinUAE 1.4.4 (Kick 3.1), 020, 1 MB Fast, 1 MB Chip - Disk Ok (HD nicht getestet, sollte aber auch gehen)

Bitte die Txt-Files auf der Disk beachten. Danke.

P.S.: Erwartet bitte nicht das volle Profi-Spiel - Grafik gehört nicht zu meinen Stärken :(

P.P.S.: Die Demo hat kein Ende und kein Intro. Das Programm kann über die "Disk"-Funktion beendet werden. Mal sehen, wer es schafft, die Schleuse aufzukriegen :P

P.P.P.S.: Danke an Novamann für das Bereitstellen von WebSpace für meine Seite. Olle Socke 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31 Aug 2008, 16:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 21:05
Beiträge: 2005
Wohnort: Schneverdingen
Hallo BRÜGGI,
hab mir das mal angeschaut. Ohne Deine Hilfe wäre der Droide ja noch immer eingesperrt.
Sieht doch schon nett aus (hab leider nur unter UAE mit der 1200er Standard Konfig. gespielt)

Kein Absturz oder Probleme mit der Steuerung.

Gruss
novamann

PS
Amiga-Resistance war ja auch dafür gedacht Projekte zu hosten, warum nicht Deins? :)

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31 Aug 2008, 16:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 21:42
Beiträge: 4766
Wohnort: 46047 Oberhausen
Tach BRÜGGI

Hab mir das ganze grad mal auf Platte gepackt, leider läst sich das Droids HD nicht starten, ist und läst sich in den tooltypes kein Haken setzen für Lesbar, Löschbar, usw.
Kannste da nochmal schaun :wink:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
 Profil { PERSONAL_ALBUM }  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02 Sep 2008, 12:13 
Hi Brüggi,

habe das DroidQuest jetzt mal auf dem AmigaOne per E-UAE gestartet und es läuft prima :D

Hier mal nen Screenshot:
Bild DroidQuest.jpg (82 KB)

Bin gespannt wie es weitergeht, ich bin ebenfalls wie Helmut ein Point'n'Klick Fan. Habe vor geraumer Zeit nochmal Beneath a Steel Sky (leider unter Win-UAE) durchgespielt. Man hat das ein Spaß gemacht.......


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04 Sep 2008, 12:47 
Offline
Ober-Droide

Registriert: 29 Dez 2005, 19:28
Beiträge: 100
Wohnort: Oberfranken
Hallo.

Hab noch ein paar Fehlerchen behoben (nur Kleinigkeiten, wie z. B. das die Figur erst dann die Position beim Betreten eines Raumes einnimmt, wenn der Bildschirm schon dunkel ist - so sieht man das nicht mehr). Außerdem hat der Interpreter noch einen neuen Befehl bekommen.

@HelmutH: Mhh. Verstehe ich das richtig - Du hast den Inhalt der Disk auf Platte gezogen und dann ist das Icon sozusagen "leer" ? Das sieht mir fast danach aus, als ob er die eigentliche Droids-Quest nicht kopiert hat. Wenn du das Spiel von Platte startest, achte bitte darauf, das die Fonts in FONTS: landen. Gleiches gilt auch, wenn du die Diskette von deiner WB aus startest.

Wie hast Du denn das Spiel kopiert? Per Shell?

EDIT: Hab den Fehler gefunden. Hab mir das ADF mal auf Disk geschrieben - Ich hab das Icon falsch benannt. Es muss "Droid HD.Info" heißen - nicht Droids HD.info. Sorry :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09 Sep 2008, 19:01 
Offline
Ober-Droide

Registriert: 29 Dez 2005, 19:28
Beiträge: 100
Wohnort: Oberfranken
Aktueller Stand:

- Diverse Bugs im Interpreter behoben
- Neues Script-Token
- Farb-Fading bei Szenenwechsel
- 3 Räume fertig (1 in Arbeit).

Die Räume haben nichts mehr mit der Demo-Version zu tun, sondern sind komplett neu. Also nicht wundern :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13 Sep 2008, 20:37 
Offline
Ober-Droide

Registriert: 29 Dez 2005, 19:28
Beiträge: 100
Wohnort: Oberfranken
So, hab noch ein paar Fehlerchen beseitigt. Im Moment sitz ich am 5. Raum. Leider stockt die Arbeit am Spiel gerade, da a) die Platte die Grätsche gemacht hat und b) der Monitor sich mit einem wunderbaren Pfeifkonzert verabschiedet hat.... Aber keine Sorge: Bisher sind keine Spiel-relevanten Daten verloren :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13 Sep 2008, 22:48 
Hi Brüggi,

kein problem, mach so wie Du kannst.
Ich konnte aufgrund viel Arbeit noch nicht weiter unter OS4 mit E-UAE testen, werde es aber nachholen und auch gerne meine Einstellungen dazu posten, wenn gewünscht.
Werde dann auch mal am PC unter Win-UAE testen.
Gebe dann hier bescheid :-)

Sieht aber schon echt klasse und vor allem wirklich kultig aus, eben so wie die ersten Point and Klick waren, echt stark. Von mir Daumen hoch und weiter so, bin neugierig, wie sich das entwickelt :D


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de