AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 05 Dez 2019, 15:26

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Liste interressanter Seiten von A1K
BeitragVerfasst: 03 Mai 2009, 15:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2098
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Hallo,
von Twanger aus dem A1k Forum kommt diese Liste:

A1K Forum Thread

1. Kato development
* Entwickler: diverse
* Projekte: CDTV Clockport, Unity, ...
Link zu A-News Diskussion bzgl. CDTV Adapter
* Status: unbekannt

2. CFIDE68k/IDE68k
* Entwickler: Mika Leinone
* Projekte: CF/IDE Controller für CDTV, A500, A1000
* Status: verfügbar (ebay oder direkt über Entwickler)

3. A570 2MB RAM expansion
* Entwickler: x1541, Nicolas Welte
* Projekte: 2MB RAM expansion fürs A570
* Status: verfügbar (über Entwickler) (?)

4. Terminal Entry
* Entwickler: Reptile - Lars Reichel, Andy Bandel, Dalibor Matos
* Projekte: Floppy Fix, Mouse/Tastatur-Interface, ...
* Status:

5. jopowers CDTV Projekte
* Entwickler: jopower
* Projekte: Kickplatine, SCSI fürs CDTV, ...
* Status: nicht verfügbar

6. Coldfusion Accelerator
* Entwickler: Oliver Hannaford-Day
* Projekte: Motorola Coldfire based CPU upgrade for all Amiga models
* Status:

7. A600 8MB Ram expansion
* Entwickler: lvd
* Projekte: AMIGA 600 autoconfiguring 8Mb fastRAM
* Status: verfügbar => Amibay

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron