AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 23 Aug 2019, 23:02

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wieso das?
BeitragVerfasst: 15 Feb 2006, 11:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2075
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Hallo,
sicherlich sind euch Projekte bekannt, die euch fasziniert, interressiert oder einfach nur neugierig gemacht haben.

Ich dachte daran, dass Ihr diese Links mit einer kleinen Beschreibung hier über den für euch interressanten Teil der Seite hier posten könntet.

Ich werde dann mal versuchen, bei genügend Interresse, die Verfasser zu kontaktieren und Sie um die Erlaubnis zu Bitten, Ihre Projekte dann auch hier im Hardware oder Software Teil veröffentlichen zu können, bzw. dass Sie Ihre Projekte selber in die nötige Form bringen.

Euch bekannte Email Adressen bitte erstmal nicht öffentlich posten, bis geklärt ist, ob derjenige damit einverstanden ist.

Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Zuletzt geändert von novamann am 28 Feb 2006, 17:01, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2006, 19:50 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 15 Sep 2005, 21:12
Beiträge: 414
Postleitzahl: 12557
Land: Deutschland
Wohnort: HAUPTSTADT
Die Idee hört sich interessant an. Aus welchen Bereichen sollten diese Projekte denn sein? Nur Sachen zum Thema Amiga?

_________________
AMIGA 500, Rev 6A, OCS 1.3, 512KB ChipRAM
AMIGA 500, Rev 6A, OCS 1.3, 512KB ChipRAM, Mod "Deep Blue"
AMIGA 600, Rev 1.5, ECS 2.05, 2MB ChipRAM, 1MB FastRAM, IBM DKLA-22160
AMIGA 2000, Rev 6, ECS 2.05, 1MB ChipRAM, 2MB FastRAM, IBM DORS-32160


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2006, 19:57 
Offline
vielschreiber

Registriert: 24 Okt 2005, 19:09
Beiträge: 148
Postleitzahl: 50374
Land: Deutschland
Wohnort: Erftstadt
Solche Linksammlungen gab und gibt es ja durchaus schon.
Eine weitere Sammlung wäre sicher nicht verkehrt - ganz im Gegenteil.

Man sollte dabei aber nicht vergessen, daß es ne Menge an Aufwand ist, solche Listen aktuell zu halten.
Schnell verschwinden einige Seiten und andere tauchen dafür wieder auf.
Gerade im AMIGA-Bereich ist es leider so, daß immer mehr gute Projektseiten nach und nach verschwinden.

Evtl. wäre es dahingehend überlegenswert, daß man die Eigentümer fragt, ob man nicht die komplette Seite hosten darf, für den Fall, daß diese mal verschwindet.

Aus eigener Erfahrung weiß ich ebenso, daß man oft gar keine Antwort von den Webmastern bekommt, weil die vlt. teilweise gar nicht mehr wissen, daß ihre Seiten noch existieren.

Wird auf jeden Fall ein arbeitsreiches Unterfangen - find ich aber grundsätzlich gut, wenn sich jemand findet, der die Ausdauer hat um so eine Liste zu pflegen und auch nicht so schnell resigniert.

_________________
To be or not to be. (William Shakespeare)
To be is to do, to do is to be. (Rene Descartes)
Do be do be do. (Frank Sinatra)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2006, 20:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2075
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Hallöle,
nunja, zur ersten Frage:

Es sollte schon ein bisschen mit Amiga zu tun haben, bei einer Amiga-Seite.

Zur Zweiten:

Natürlich will ich versuchen, dass was sich an Projekten findet in dem Hard- und/oder Software Projekte Teil dieser Seite hinzuzufügen. Das war ja eines der Hauptanliegen.

Wenn niemand mehr zu erreichen ist, ist das natürlich immer schade, aber nicht zu ändern.

Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2006, 20:52 
Offline
vielschreiber

Registriert: 24 Okt 2005, 19:09
Beiträge: 148
Postleitzahl: 50374
Land: Deutschland
Wohnort: Erftstadt
Da ich eure Unterverteilung in Hardware- und Software-Projekte gut finde, würde ich genau da ansetzen, anstatt ne ellenlange Linkliste zusammenzustellen.

Genehmigungen einholen um verschiedene Projekte in eure bestehenden Kategorien einzuordnen macht aus meiner bescheidenen Sicht wesentlich mehr Sinn, als eine weitere unübersichtliche Linkliste anzufertigen, wo nach einem halben Jahr die hälfte der Links soweiso ins leere führen.

Sollte man ersteres ins Auge fassen, dann würde sich zwangsweise auch die Frage stellen, ob eine feinere Gliederung eurer Bereiche ins Auge fassen sollte, weils sonst auch wieder unübersichtlich wird, wenn eine Menge an Links erstmal zusammengekommen ist.

_________________
To be or not to be. (William Shakespeare)
To be is to do, to do is to be. (Rene Descartes)
Do be do be do. (Frank Sinatra)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 Feb 2006, 21:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2075
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Supimajo hat geschrieben:
dann würde sich zwangsweise auch die Frage stellen, ob eine feinere Gliederung eurer Bereiche ins Auge fassen sollte, weils sonst auch wieder unübersichtlich wird, wenn eine Menge an Links erstmal zusammengekommen ist.
Naja, bei der jetzigen Belegung des Raumes in den Projekten ist ein Unterteilung noch nicht Nötig.

Das wird sich automatisch ergeben, je mehr es wird.

Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17 Feb 2006, 16:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4869
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hallo Novamann

Die :idea: ist prima, hätte da ein Software Projekt das sicherlich für einige interessant wäre.
Es handelt sich dabei um die Software Path, die Neuentwicklung eines Amiga-Browsers.
Der Programmierer ist Alexander Weber und dies ist die Seite dazu.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Hallo HelmutH
BeitragVerfasst: 17 Feb 2006, 17:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2075
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Das kannst du gleich selber machen :D

Ich habe eigentlich gedacht, dass ruhig jeder interressante Projekte Vorstellen soll.

Gib dem Kind nen Namen und stells als neues Thema ein, du hast es ja für alle gefunden und interressant ist es allemal. :)

Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17 Nov 2006, 21:57 
Offline
vielschreiber

Registriert: 24 Sep 2005, 06:51
Beiträge: 141
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Rethem
Hallo. Ich denke auch das es mehr Sinn macht wenn Ihr die Genemigungen einholt es auf euren Seiten zu Posten. Es nimmt zwar etwas Platz weg, dafür ist ein dauerhafter Zugriff gesichert. Denn ein Link kann seinen Dargestellten Inhalt schon mal schnell verlieren.
Gruß Thomas

_________________
Amiga 600, 1MB ChipRam, Rom 1.3


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron