AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 05 Dez 2019, 14:57

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 »
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Path - Ein Browser für AOS 4
BeitragVerfasst: 19 Feb 2006, 10:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2098
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Hallo,
auf DIESER Seite stellt Alexander Weber den von Ihm geschriebenen Browser PATH für AOS4 vor.

Das Projekt wird allerdings anscheinend nur mit relativ grossen Abständen fortgeführt und leidet wohl darunter, dass es sich dabei um eine "One-Man-Show" handelt.

Immerhin ist Path wohl bedingt brauchbar, was ich aufgrund mangelnder HW leider nicht selber testen kann.

Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23 Feb 2006, 08:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hey, super Novamann, das du das schon eingetragen hast. Hatte bei Alexander nachgefragt ob er da was spezielles mit eingetragen haben will. Leider hat er noch nicht geantwortet.
Aber mal sehn, vielleicht meldet er sich ja noch.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Mär 2006, 03:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hab post von Alexander bekommen. Er schreibt das er im Moment nicht viel Zeit hat um an Path weiter zu machen, war aber am 26.02.06 noch dran und hat etwas weiter programmiert.

Er hat auch ein kleines Problem beim drucken mit Path und AWeb in Verbindung mit Turboprint und AOS4 update 4. Er bekommt nur eine schwarze Seite gedruckt. Alexander hatte mich gebetten ob ich das mal testen könnte, leider habe ich kein OS4. Könnte das mal jemand probieren und es hier oder direkt an Alexander schreiben, ob ihr zum gleichen Ergebnis gekommen seit.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Mär 2006, 14:28 
Offline
vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 12 Aug 2005, 18:51
Beiträge: 140
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Bergisches Land
Habs gerade getestet: Ich bekomme auch nur eine schwarze Seite.

Tomcat


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Mär 2006, 17:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2098
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Hallo HelmutH,
dass Forum ist in diesem Bereich für alle freigeschaltet.

Wenn Alexander Fragen an die AOS - User hat, kann er das hier auch ohne Registrierung machen.

Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05 Mär 2006, 06:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Morgen Novamann
novamann hat geschrieben:
Hallo HelmutH,
dass Forum ist in diesem Bereich für alle freigeschaltet.

Wenn Alexander Fragen an die AOS - User hat, kann er das hier auch ohne Registrierung machen.

Gruss
novamann
Hab grad eine Mail an Alexander geschickt und ihm das geschrieben. Würd mich freuen, wenn er hier mitmacht.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05 Mär 2006, 10:05 
also ich hab hier auch einen Fehlerhaften Ausdruck bekommen.
Habe Alexander direkt angemailt un ihm angeboten den Ausdruck einzuscannen, damit er sich ein Bild davon machen kann. Mal gespannt wann er antwortet.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05 Mär 2006, 10:36 
McFly hat geschrieben:
also ich hab hier auch einen Fehlerhaften Ausdruck bekommen.
Habe Alexander direkt angemailt un ihm angeboten den Ausdruck einzuscannen, damit er sich ein Bild davon machen kann. Mal gespannt wann er antwortet.
Jetzt! :wink:

Hab dir schon per Email geantwortet.
Ich würde gerne wissen ob AWeb bei euch auch Probleme macht. Dann könnte ich die AWeb-Programmierer fragen, ob die schon eine Lösung haben.

Danke,

Alex.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05 Mär 2006, 10:39 
So, jetzt bin ich auch hier registriert. Ihr könnt auf diesen Beitrag antworten, damit ich eine Email-Benachrichtigung erhalte.

Alex.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05 Mär 2006, 11:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Spitze Alexander, das du auch hier dazu gekommen bist.
Hoffe, das wir dir hier bei deinen Amiga-Projekten helfen können und das du wieder mehr Lust bekommen hast weiter zu machen. :)

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05 Mär 2006, 11:37 
alexw hat geschrieben:
So, jetzt bin ich auch hier registriert. Ihr könnt auf diesen Beitrag antworten, damit ich eine Email-Benachrichtigung erhalte.
Alex.
Hi Alex,

ja dann herzlich willkommen bei uns hier im Forum :-)

Aaaalsooo, ich habe nun auch mal einen Testausdruck mit AWeb gemacht und habe ein ähnliches Ergebniss wie beim Ausdruck mit Path.
Allerdings nicht in schwarz sondern es sind überwiegend vertikale Streifen ganz eng beieinander in allen möglichen Farben, wie schon gemailt, es erinnert ein wenig an einen kleinen Farbtestausdruck.....

Ich hoffe das hilft Dir ein wenig weiter...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05 Mär 2006, 14:10 
McFly hat geschrieben:

Hi Alex,

ja dann herzlich willkommen bei uns hier im Forum :-)
Danke!
Zitat:
Aaaalsooo, ich habe nun auch mal einen Testausdruck mit AWeb gemacht und habe ein ähnliches Ergebniss wie beim Ausdruck mit Path.
Allerdings nicht in schwarz sondern es sind überwiegend vertikale Streifen ganz eng beieinander in allen möglichen Farben, wie schon gemailt, es erinnert ein wenig an einen kleinen Farbtestausdruck.....

Ich hoffe das hilft Dir ein wenig weiter...
Hoffe ich auch. Zumindest weiß ich jetzt, dass das Problem reproduzierbar ist und dass AWeb und Path irgendwas anders machen als z.B. AmigaWriter oder der TP-Grafikpublisher.

Alex.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05 Mär 2006, 14:42 
@Alex

falls Du noch mehr getestet brauchst, sag ruhig bescheid, mein A1 & Ich stehen Dir zur Verfügung ;-)

Ach, da fällt mir gerade nochwas ein....deine MAME-Gui. Wie kann ich denn mein USB-Pad dazu überreden mit Mame zu funzen? Kann man da was in der GUI einstellen?
Hab noch nix gefunden.
Mein Pad habe ich auf den normalen Amiga-Gameport "gemapped".

Am A4000 konnte ich mit Mame und nem CD32-Gamepad problemlos zocken.

Danke vorab...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05 Mär 2006, 15:51 
McFly hat geschrieben:
Ach, da fällt mir gerade nochwas ein....deine MAME-Gui. Wie kann ich denn mein USB-Pad dazu überreden mit Mame zu funzen? Kann man da was in der GUI einstellen?
Hab noch nix gefunden.
Mein Pad habe ich auf den normalen Amiga-Gameport "gemapped".
Funktioniert xMAME denn eigentlich schon mit AmigaInput? Auf jedenfall ist AmigaInput ja erst veröffentlicht worden, daher muss ich es auch erstmal in die GUI einbauen.

Alex.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16 Jul 2006, 18:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hallo alexw

Wollte mal fragen, ob du schon an Path weiter gekommen bist?

Schreib doch mal kurz was du neues geschafft hast.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 »

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron