AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 09 Dez 2019, 05:06

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 »
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28 Feb 2006, 07:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2098
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Moin,
Für alle die schon immer mal mit dem Gedanken gespielt hatten, Programme für den Amiga zu schreiben, sich aber nie (aus Faulheit oder was auch immer :lol: ) getraut haben, sollte ein Blick auf das Amiforce Forum interressant sein.

Blackbird hat dort begonnen, einen leicht nachzuvollziehenden Einsteigerkurs zu schreiben, bei dem ich selber in Versuchung gekommen bin.

Hier gehts direkt zum Teil, in dem der Kurs läuft.

Ich hoffe doch, dass es da noch reichlich Nachschub gibt.

Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06 Mär 2006, 17:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Blackbird hat die drei Kapitel die schon da waren nochmal neu überarbeitet (wegen Serverumzug) und arbeitet zur Zeit am 4ten Kapitel. :wink:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06 Mär 2006, 17:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2098
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Klasse,
dass macht er eh prima. Da hat man sofort Lust mitzumachen :) .

Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06 Mär 2006, 17:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Jau, das macht Lust auf mehr, wäre nur schön, wenn ich das ganze auf einem echten Amiga machen könnte, aber das kann ja bald schon sein, wenn man dem Bericht in der AmigaFuture glauben kann. Dann solle es ja bald neue Hardware geben.

Hab mir grad nochmal die Kapitel angeschaut, Blackbird hat da jetzt auch Sceenshots eingebaut, so wird das ganze noch einfacher und besser zu verstehen.

Ich hoffe nur, das noch ein paar dazu kommen und mit machen.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06 Mär 2006, 17:25 
Offline
vielschreiber

Registriert: 24 Okt 2005, 19:09
Beiträge: 148
Postleitzahl: 50374
Land: Deutschland
Wohnort: Erftstadt
Ich hatte (und hab auch nocch immer) großes INteresse, mit BlitzBasic (jetzt AB2) meine alten Programmierkenntnisse aufzufrischen.

Leider ist es mir bis heute nicht gelungen AB2 unter WinUAE zum laufen zu bekommen. Schade. :(

_________________
To be or not to be. (William Shakespeare)
To be is to do, to do is to be. (Rene Descartes)
Do be do be do. (Frank Sinatra)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06 Mär 2006, 17:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hallo Supimajo

Unter WinUAE kann ich grad nicht nachschaun, ob es läuft (Rechnerumbau), aber du könntest im Amiforce Forum http://www.amiforce.de/board.php?boardi ... bcf245682e mal dein Problem schildern, da hilft dir CJ-Stroker, Blackbird oder auch Honitos bestimmt weiter. :wink:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06 Mär 2006, 17:38 
Offline
vielschreiber

Registriert: 24 Okt 2005, 19:09
Beiträge: 148
Postleitzahl: 50374
Land: Deutschland
Wohnort: Erftstadt
Danke Helmut, aber selbst dort konnte man mir nicht helfen. Noch nichtmal der Programmierer von AB2 hatte ne Idee.

_________________
To be or not to be. (William Shakespeare)
To be is to do, to do is to be. (Rene Descartes)
Do be do be do. (Frank Sinatra)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09 Jun 2006, 16:14 
Offline
Ober-Droide

Registriert: 29 Dez 2005, 17:28
Beiträge: 100
Postleitzahl: 96253
Land: Deutschland
Wohnort: Oberfranken
Hallo.

Mal ne blöde Frage - back2roots gibts ja nicht mehr - dort konnte man aber Amos und (ältere) Blitz-Basic-Versionen herunterladen. Gibts denn noch irgendwo eine Ersatz-Quelle?

Wenn ich die ersten Erfolge in Maschinensprache erzielt habe, dann würde ich hier im Forum auch gerne eine (kleine) Einführung geben - sofern es genügend Interesse gibt. Möchte jetzt nicht zu viel versprechen, fange ja selber erst damit an ;-)

Gruß,

Brüggi.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09 Jun 2006, 18:22 
Offline
VipUser
Benutzeravatar

Registriert: 14 Aug 2005, 22:02
Beiträge: 85
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Bochum/NRW
Hier kannst du die aktuellen Distributionen von AmiBlitz herunterladen: http://www.amiforce.de/amiblitz/ab_downloads.php

Und hier gibt es jede Menge älteren Krempel: http://www.blitz-2000.co.uk/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09 Jun 2006, 19:03 
Offline
Ober-Droide

Registriert: 29 Dez 2005, 17:28
Beiträge: 100
Postleitzahl: 96253
Land: Deutschland
Wohnort: Oberfranken
Danke :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16 Aug 2006, 03:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Moin Supimajo
Supimajo hat geschrieben:
Ich hatte (und hab auch nocch immer) großes INteresse, mit BlitzBasic (jetzt AB2) meine alten Programmierkenntnisse aufzufrischen.

Leider ist es mir bis heute nicht gelungen AB2 unter WinUAE zum laufen zu bekommen. Schade. :(
Ich hab nach meinem Rechnerumbau, jetzt mal AmiKit ausprobiert und habe darauf auch AB2 mal gestartet, es läuft einwandfrei. AmiKit kannst du hier http://amikit.amiga.sk/german/ downloaden, eventuell klappt es ja damit. :wink:
Wenn nicht, schreib mal wo es klemmt, vielleicht läst sich ja anhand meiner Systemconfi herraus finden, warum es bei dir nicht läuft.

Kapiel 4 vom Einsteigerkurs hat Blackbird fertig und kann hier nachgelesen werden.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: AmiBlitz3: Include updates
BeitragVerfasst: 13 Sep 2008, 12:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Die inlcudes haben wieder ein update erfahren, siehe AmiBlitz3 Homepage.

Was ist neu?
- Das remapping bei 8bit Screens wurde überarbeitet.
Dabei sind die Colormaps nun eigentständige Objekte (cmap.include) und können einzeln geladen und gespeichert werden.
Für Spiele kann man sich so eine handoptimierte Palette anlegen, als IFF-CMAP oder per Beispiel Bild (GIF, ILBM, PNG) abspeichern.
Später kann man die Palette laden und nutzen.
AsteroidsTR wurde damit verbessert und sieht nun bei 256 Farben deutlich besser aus als vorher.
Auch der Dithering Algorithmus wurde verändert, sieht nun etwas dezenter aus.

- dbl.include
Hier wurden kleine Fixes vorgenommen, z.B. wird die jetzt asl.inlcude benutzt um nach Screenmodes zu fragen.

Ausblick:
Im nächsten Update wird dann die monkeyscript.include beiliegen. (ScriptSprache).
Die Sprachsynthese (giga.include) kann ich derzeit aus rechtlichen Gründen noch nicht veröffentlichen, wird aber geklärt.

Zur Meldung

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: AmiBlitz3: Änderungen/Neues/Infos
BeitragVerfasst: 22 Dez 2013, 23:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
[ img ]

2013-12-22 Heute wurden diese Änderungen in AmiBlitz3 gemacht:

[r426]
PED:
- commit ped source for the R425 changes, because it wasn't commited by a mistake

[r425]
PED:
- moved the test for open the Label-Browser because we don't need to call the compiler for it
- update exe

[r424]
PED:
- moved the call of the compilerfunctions to a subroutine to remove double code
- update exe

[r423]
PED:
- fixed a Hit in "create minimized exe" that shows if it called without calling "Create exe" befor
- update exe

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26 Dez 2013, 21:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
[ img ]

2013-12-23 wurden diese Änderung in AmiBlitz3 gemacht:

[r427] (HEAD) by
Compiler:
- added the default set of "Create Debug File" and "Function Optimizer" for
load .xtra files in CLI-Mode because they are not stored
- changed the default of "Function Optimizer" to True for compatiblity with
older Source saved in .ab3 Format.
- added the set of True for "Function Optimizer" if "Make Smallest Code" is
set for Compatiblity to hopfully fix endless compileruns
- update exe
PED:
- added the default set of "Create Debug File" and "Function Optimizer" for
.xtra files because they are not stored
- added a check to only allow good combinations of "Function Optimizer" and
"Make Smallest Code" to hopfully fix endless compileruns
- update exe

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 29 Dez 2013, 22:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4889
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
[ img ]

Änderung in AmiBlitz3:

2013-12-29
[r429] (HEAD) by
PED:
- fixed the undo of changes in the current line if Mousewheel is used
- update exe

2013-12-28
[r428] by
PED:
- deactivated all functions that are not called form the compiler anymore
- update exe

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 »

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron