AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 24 Sep 2020, 05:04

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Amiga Magazine werden eingescannt
BeitragVerfasst: 08 Okt 2017, 09:39 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Kurz nachdem Amiga-News berichtete, dass Klaus von kultmags.com
drei Amiga-Bücher eingescannt hatte, begann er das "Amiga Magazin"
zu digitalisieren. Er befasst sich aber nicht nur mit Zeitschriften für den
Amiga, sondern auch für Bücher und andere Systeme:

Übersicht über alle Magazine
Übersicht über die Bücher

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 09 Okt 2017, 13:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Klasse Info Tipsi :daumen3:
Das mit den Büchern auf kultmags.com hatte ich auch schon mitbekommen.
Schön das da jetzt auch son nach und nach einen Teil der Amiga Magazine
eingescannt werden.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 01 Dez 2018, 10:14 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Dem Klaus von kultmags.com wird es noch nicht langweilig.
Er scannt weiterhin fleissig Hefte und Bücher ein. Einen
geschichtlichen Überblick, was er so alles seit der letzten
Meldung hier eingelesen hat, kann man hier nachschauen
(ca. Seite 1-8):

Neuigkeiten

Die Hefte und Bücher findet ihr immer noch hier:

Übersicht über alle Magazine
Übersicht über die Bücher

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 02 Dez 2018, 11:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Ja das ist ein Klasse Projekt von Klaus.
Ich komm nur grad nicht dazu mir da mal das ein oder andere Heft runter zu laden,
was mir in meiner Amiga Hefte Sammlung noch fehlt.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 03 Dez 2018, 08:34 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1765
Postleitzahl: 37073
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Boah das ist aber ganz schön arbeit.

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 25 Jan 2020, 21:05 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Und Klaus ist weiterhin fleissig am
einscannen. Seit Dezember 2018
kamen folgende Amiga-Sachen
dazu:

  • Amiga 2000 Buch
  • 4 Hefte von "Amiga DOS"
  • Amiga Play 1994-01
  • Einschalten und loslegen! - Das unentbehrliche Einsteigerbuch zum AMIGA
  • Klops & Lücke - Die AMIGA-Detektive

Hier findet ihr wie immer den Überblick:

Neuigkeiten

Die Hefte und Bücher findet ihr weiterhin hier:

Übersicht über alle Magazine
Übersicht über die Bücher

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 19 Feb 2020, 08:18 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27 Jan 2014, 16:40
Beiträge: 1
Postleitzahl: 37124
Land: Deutschland
Das ist ein super Projekt!
Ich finde es großartig, dass sich jemand sie Mühe macht.
Ist einfach schön im Urlaub mit dem PAD in alten Zeitschriften zustöbern....
Gruß Jan


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 19 Feb 2020, 08:45 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Jep und es geht vor zu weiter. Vor anderthalb
Wochen hat er drei Sonderhefte eingescannt:

Amiga Magazin - Hardware Katalog 1991
Amiga Magazin - Hardware Katalog 1992
Amiga Magazin - Sonderheft - 13 - Tips & Tools

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05 Mär 2020, 21:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Find ich auch das Klaus sich da eine Menge Arbeit macht.
Tolles Projekt :!: :!: :!: :daumen3:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06 Mär 2020, 15:43 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Und wie bereits bei Amiga-News zu erfahren war,
wurde das Buch "AMIGA-Programmier-Handbuch", welches damals
Markt & Technik auf den Markt brachte, auch eingescannt.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06 Mär 2020, 20:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Jau, hab ich heute auch dort gelesen und für die AF eine News verfasst.

Das tolle daran ist, das Achim Pankalla ja den AFA-Viewer programmiert hat und man damit total schnell nach Artikeln suchen kann und sich diese mit einem doppelklick den Artikel direkt anzeigen lassen kann, wenn das ganze im pdf Format vorhanden ist.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23 Mär 2020, 11:48 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Wie Amiganews vor ein paar Tagen berichtete,
hat Klaus von kultmags.com wieder einmal
ein paar Sachen eingescannt. Unter anderem
ist der ganze Jahrgang 94 des Amiga Magazins
sowie drei Sonderhefte dabei.

Ich musste für mich grinsen, denn wegen dem
Heft 94/2 kaufte ich mir damals die Textverarbeitung
FinalWriter, die ich teilweise heute noch benutze. :)

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26 Mär 2020, 19:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hi Tipsi
Daran kann man mal wieder sehn, wie lange eine gute alte Amiga Software noch nenutzt werden kann. Allerdings wünscht man sich doch auch für unsere gute alte Software die ein oder andere Aktualisierung.
Hoffe das auch in Sachen Textverabeitung bald mal wieder was passiert.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron