AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 15 Apr 2021, 16:13

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 209 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 110 11 12 13 14
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27 Feb 2021, 09:27 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1260
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Wir haben unser Ziel wieder mal erreicht. Alle Handbücher
sind im grünen Bereich:

Hollywood:
  • Hollywood 8 (1080 Seiten)
  • Hollywood Designer 5.0 (140 Seiten)

Plugins:
  • GL Galore 1.1 (286 Seiten)
  • hURL 1.1 (320 Seiten)
  • Malibu 1.4 (22 Seiten)
  • MUI Royale 1.7 (338 Seiten)
  • Polybios 1.3 (mindestens 184 Seiten)
  • RapaGUI 1.2 (304 Seiten)
  • RebelSDL 1.1 (56 Seiten)
  • XAD 1.0 (26 Seiten)
  • ZIP 1.1 (30 Seiten)

Die verschiedenen Arbeitsschritte[/list]
  • (0.1) Handbuch auf Englisch noch nicht veröffentlicht
  • (1.1) Handbuch noch nicht bei uns
  • (1.2) Handbuch bei uns, aber noch nicht in Arbeit
  • (2.1) Alte gefundene Fehler korrigieren
  • (2.2) Änderungen werden herausgesucht
  • (2.3) Texte werden übersetzt
  • (2.4) Erstes Korrekturlesen
  • (2.5) Zweites Korrekturlesen
  • (3.1) Erstes Erstellen der Formate PDF, HTML, AmigaGuide inkl. Formatkorrekturen (durch Andreas)
  • (3.2) Kontrolle der Gestaltung der verschiedenen Formate und nochmaliges Korrekturlesen
  • (4.1) Zweites Erstellen der Formate inkl. Formatkorrekturen (durch Andreas)
  • (4.2) Nochmals Kontrolle der Gestaltung der verschiedenen Formate
  • (5.1) Falls nötig: Dritte Erstellung der Formate (hoffentlich keine Korrekturen mehr)
  • (5.2) Falls nötig: Dritte Kontrolle der Gestaltung der verschiedenen Formate
  • Übersetzung ist veröffentlicht

Handbücher auf Deutsch:
Ihr findet die Handbücher zum Runterladen
auf der Homepage von Andreas:
http://www.hollywood-mal.de/help.html
weiter unten unter Übersetzungen.

Die Seitenzahlen beziehen sich auf das
gesammte Handbuch, womit bei einem
Update natürlich weniger Seiten
übersetzt werden müssen.

Fehler gefunden?
Dann teilt uns die bitte entweder hier im Thread
Vorschläge zu den Handbüchern von Hollywood
mit oder schickt uns eine E-Mail (Adresse siehe
in den deutschsprachigen Handbürchern unter
Danksagungen).

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11 Mär 2021, 10:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5059
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Bin gespannt mit was von Andreas als nächstes kommt :?: :!: :D

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17 Mär 2021, 08:32 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1260
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Hhm, also ich geniesse es, wenn die Handbücher
oben in der Liste im grünen Bereich sind. :D

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 18 Mär 2021, 19:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5059
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Für uns gut, da wir uns dann um andere Sachen kümmern können,
aber für die weiter Entwicklung von Hollywood ein Stillstand.
Obwohl ich das ja nicht glaube, denn Andreas ist da mit Sicherheit
in seiner Garage weiter am werkeln.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21 Mär 2021, 20:19 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1260
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Tja, Helmut, bald kannst Du den Pinsel und
ich den Bohrer fallen lassen:

  • (1.1) Hollywood 9.0 (mindestens 100 Seiten mehr)


Aus der News-Meldung von Andreas nehme ich noch
folgendes mal provisorisch (wieder) auf:

  • (0.1) RapaGUI 2.0
  • (0.1) Unbekanntes Plugin Nummer 1
  • (0.1) Unbekanntes Plugin Nummer 2
  • (0.1) Unbekanntes Plugin Nummer 3

Dann sind wir mal gespannt, wann diese vier Plugins
erscheinen und vor allem, ob es total neue oder alte
bekannte in einer neuen Version sein werden.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23 Mär 2021, 17:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5059
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hi Tipsi
Mit dem pinseln bin ich so gut wie durch. Vielleicht noch ein paar Stellen nachstreichen, aber mit dem groben Streichen bin ich durch.
Also Zeit zum übersetzen. :wink:
- Bereit für mindestens drei neue Plugins exklusiv für Hollywood 9.0!
Lese ich so, das da drei neue PlugIns kommen.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23 Mär 2021, 18:26 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1260
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Salli Helmut

Jep, da sollten mindestens drei neue Plugins kommen.
Allerdings weiss ausser Andreas noch niemand, ob es
zu jedem überhaupt ein Handbuch gibt oder nicht. Da
müssen wir uns überaschen lassen.

Aber warten wir mal, bis das Handbuch zu Hollywood bei
uns ist. Dann haben wir eh wieder ein paar Schweissperlen
auf der Stirn. :D

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 29 Mär 2021, 17:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5059
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Abend Dominic
Stimmt, könnte gut sein das nicht zu jedem neuen PlugIn auch ein eigenes Handbuch erscheinen wird.
Genau, wir warten ab was kommt und bearbeiten die Sachen so wie es uns die Zeit erlaubt.
Wär jetzt nur ein guter Zeitpunkt, wenn Andreas uns zumindest schonmal das zur neuen Hollywood Version schicken würden, da wo jetzt ein paar freie Ostertage vor der Türe stehen.
Da hätte ich sicherlich die ein oder andere Minute Zeit. :wink:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 31 Mär 2021, 19:31 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1260
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Soodeli, in der Zwischenzeit ist das Handbuch von
Hollywood 9.0 bei uns angekommen:

  • (1.2) Hollywood 9.0 (mindestens 100 Seiten mehr)

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 01 Apr 2021, 09:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5059
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Aber mindestens 100 Seiten mehr und die vielen kleinen Änderungen.
Ich hatte es dir ja schon in meiner Mail geschrieben.
Andreas muß es irgendwie hin bekommen haben den Tag zu verlängern,
bei dem was der da raushaut :D
Da haben wir über Ostern eine schöne Beschäfftigung :wink:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 02 Apr 2021, 08:12 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1260
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Nun haben wir mit der Übersetzungsarbeit angefangen:

  • (2.2-2.3) Hollywood 9.0 (mindestens 100 Seiten mehr)

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05 Apr 2021, 18:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5059
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Puuuhhh, bis Zeile 16600 bin ich heut gekommen mit dem rausfieseln der kleineren und größeren Textänderungen und Text der dazu gekommen ist.
Nu hab ich viereckige Augen und kein Lust mehr.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05 Apr 2021, 21:04 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1260
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Jep, diese Schischi-Änderungen...

Ich habe ca. dreiviertel des Paletten-Kapitel
übersetzt. Da sind zum Glück nur ein paar
Stellen, die eine Recherche im Netz oder
im Hollywood Handbuch brauchen.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 07 Apr 2021, 20:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5059
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Weil mir das rausfieseln zu lange dauert, kläre ich gerade im OS4Welt Forum ab, ob ich das nicht schneller mit FileCompare gelöst bekomme die Daten in eine separate Datei zu leiten.
Komm aber wieder mal nicht mit dieser blö... Syntax zurecht.
Verwendung: FileCompare OLD_FILE=LEFT_FILE,NEW_FILE=RIGHT_FILE,DIFF_FILE6.SYS:>
Habe aber gerade schon die Info von JoTo dort bekommen das es so nicht geht, er aber für OS3 sowas schonmal erstellt hat und es fürs OS4 anpasst.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 209 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 110 11 12 13 14

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron