AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 23 Okt 2019, 12:47

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09 Feb 2008, 00:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4882
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
In der neuen Version V1.4 von datadisplay hat Paul diesen Fehler bereinigt:

-Fixed a bug that I introduced into the last version that would crash the
program when starting the template editor from DataDisplay.

datadisplayV1.4

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Zuletzt geändert von HelmutH am 20 Mär 2008, 15:55, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10 Feb 2008, 19:37 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Postleitzahl: 1109
Land: Deutschland
Wohnort: Dresden
Öhm, wofür ist diese Programm eigentlich gedacht? *dummfrag* :-/

_________________
[ img ]
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Feb 2008, 13:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4882
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Dummfrag gibbet nich nur Dummantwort :lol:

Mit datadisplay lassen sich z.B. private Telefondatenbanken erstellen, oder was ich damit versuchen möchte, eine Bücherdantenbank erstellen, so für den Hausgebrauch :).
Bin aber noch nicht dazu gekommen da mal näher reinzuschaun, steht aber noch auf meinem "Amigaabarbeitungsplan" :)

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 Feb 2008, 13:09 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Postleitzahl: 1109
Land: Deutschland
Wohnort: Dresden
HelmutH hat geschrieben:
Dummfrag gibbet nich nur Dummantwort :lol:
:-)

Oha, interessant. Ich hätte da eher was mit datatypes erwartet, bei dem Namen. Macht aber auch Sinn. :-)
Muss ich mir auch mal anschauen, ich möchte für die Fantasy-Buchserie "Torn - Wanderer der Zeit/Erbe der Wanderer" (http://www.zaubermond.de/zaubermond_sho ... pmenu=info) eine Glossardatenbank erstellen. Mal sehen, ob sich das Tool dazu eignet.

_________________
[ img ]
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28 Feb 2008, 16:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4882
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hi Clyde

Hast du schonmal probiert ob es sich für deine Glossardatenbank eignet :?:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28 Feb 2008, 20:53 
Offline
Holly-Wooder
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2008, 10:47
Beiträge: 355
Postleitzahl: 1109
Land: Deutschland
Wohnort: Dresden
Nein, leider noch nicht. Meine Zeit ist gerade vollkommen auf Nebenjob, MeltingPoint - Hollywood Designer Converter - und das Erstellen der Hollywood-Umgebung für Cubic aufgeteilt. Und ab und zu kleine Bug-Reports für andere HW-Programme ... ;)
Ich hoffe aber, nächste Woche einen Blick darauf werfen zu können.

Kommst Du denn mit Deinem Bücherprojekt weiter?

_________________
[ img ]
CD32 + SX1; AmiKit (WinUAE) + OS3.9


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28 Feb 2008, 22:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4882
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Mit den Projekten biste ja auch erstmal voll ausgelastet und alles auf einmal geht ja auch nicht.
Meine Beantragung für einen 48 Stunden Amiga-Tag bekomme ich auch nicht durch :lol:, von daher stagniert meine Bücherdatenbank bzw. werde ich da wohl datadisplay benutzen um mir da eine Datenbank für meine Bücher zusammen zu stellen.
Hab da auch schon ein wenig mit probiert und denke, das dies für meine Sachen dann auch so erstmal reichen wird.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron