AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 22 Nov 2019, 06:10

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 14 5 6 7 8 »
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22 Sep 2019, 21:05 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1099
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Hollywood:
  • Hollywood 8 (1080 Seiten)
  • Hollywood Designer 4.0 (108 Seiten) ist auf der CD

Plugins:
  • (3.2) GL Galore 1.1 (mind. 266 Seiten)
  • (2.3) hURL 1.0 (mind. 300 Seiten)
  • MUI Royale 1.7 (338 Seiten)
  • Malibu 1.4 (22 Seiten)
  • (3.2) Polybios 1.1 (180 Seiten)
  • (4.2) Polybios 1.2 (183 Seiten)
  • Polybios 1.0 (164 Seiten)
  • (0.1) RapaGUI 2.0 (? Seiten)
  • RapaGUI 1.2 (304 Seiten)
  • RebelSDL 1.0 (56 Seiten)
  • XAD 1.0 (26 Seiten)
  • ZIP 1.1 (30 Seiten)

Die verschiedenen Arbeitsschritte[/list]
  • (0.1) Handbuch auf Englisch noch nicht veröffentlicht
  • (1.1) Handbuch noch nicht bei uns
  • (1.2) Handbuch bei uns, aber noch nicht in Arbeit
  • (2.1) Alte gefundene Fehler korrigieren
  • (2.2) Änderungen werden herausgesucht
  • (2.3) Texte werden übersetzt
  • (2.4) Erstes Korrekturlesen
  • (2.5) Zweites Korrekturlesen
  • (3.1) Erstes Erstellen der Formate PDF, HTML, AmigaGuide inkl. Formatkorrekturen (durch Andreas)
  • (3.2) Kontrolle der Gestaltung der verschiedenen Formate und nochmaliges Korrekturlesen
  • (4.1) Zweites Erstellen der Formate inkl. Formatkorrekturen (durch Andreas)
  • (4.2) Nochmals Kontrolle der Gestaltung der verschiedenen Formate
  • (5.1) Falls nötig: Dritte Erstellung der Formate (hoffentlich keine Korrekturen mehr)
  • (5.2) Falls nötig: Dritte Kontrolle der Gestaltung der verschiedenen Formate
  • Übersetzung ist veröffentlicht

Handbücher auf Deutsch:
Ihr findet ihr die Handbücher zum Runterladen
auf der Homepage von Andreas :
http://www.hollywood-mal.de/help.html
weiter unten unter Übersetzungen.

Fehler gefunden?
Dann teilt uns die bitte entweder hier im Thread
Vorschläge zu den Handbüchern von Hollywood
mit oder schickt uns eine E-Mail (Adresse siehe
in den deutschsprachigen Handbürchern unter
Danksagungen).

Griessli
Tipsi


Zuletzt geändert von Tipsi am 19 Nov 2019, 20:49, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23 Sep 2019, 15:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4885
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Das sieht doch langsam richtig gut aus mit den Ganzen Handbüchern.
Ob wir es jemals schaffen werden das dort alle in grün eingetragen sind :?:

Ich versuch mal heute noch was an hURL weiter zu machen.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26 Sep 2019, 10:41 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1099
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Salli Helmut

Du kennst doch Andreas. Das schaffen wir
nie (alles grün). :D

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 02 Okt 2019, 12:42 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1099
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Das iOS 1.2 von Poly B. :lol: ist einen Schritte weiter:

  • (4.1) Polybios 1.2

Griessli
Tipsi


PS: Die Arbeitsschritte


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 03 Okt 2019, 11:55 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1099
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Im iOS 1.2 von Poly B. (immer noch :lol: )
haben sich ein paar Fehler schlecht vor unseren
Augen versteckt. Sie wurden entdeckt und
eliminiert. Nun sieht es so aus:

  • (4.2) Polybios 1.2

Griessli
Tipsi


PS: Die Arbeitsschritte


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08 Okt 2019, 20:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4885
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Tipsi hat geschrieben: *
Salli Helmut

Du kennst doch Andreas. Das schaffen wir
nie (alles grün). :D

Griessli
Tipsi
Ich glaub auch, auch wenn ich heut wieder ein Stück weiter am hURL Handbuch gemacht habe. :wink:
Aber ein gutes hat es ja, es geht damit auch immer an ein Stück Amiga-Software weiter :) , auch wenn die Amiga Teile in den letzten Version weniger wurden.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14 Okt 2019, 17:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4885
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Puuuh, es geht mühsam vorran an der hURL Übersetzung, aber es geht weiter.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15 Okt 2019, 21:28 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1099
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Dito für GL Galore; allerdings nicht fürs
Übersetzen, sondern fürs Durchlesen.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20 Okt 2019, 10:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4885
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Und weiter gehts. Fast ein Drittel (4500 von 15700) übersetzt.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 29 Okt 2019, 20:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4885
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Wieder ein Stück weiter. Die 6000der Marke ist geknackt.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 03 Nov 2019, 13:19 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1099
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Bei meinem "Lieblings-Plugin" habe ich nun
alle gl.x Befehle durchgeackert. Nun darf
ich nur noch die glu.x, nurb.x, quad.x und
die Hollywood-Brückenbefehle durchlesen.

ICH BEKOMME VÖGEL!!!! :(

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08 Nov 2019, 17:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4885
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hi Dominic
Prima das du da wieder ein Stück weiter gekommen bist, auch wenn es sich zieht wie Kaugummi.
Jedes Stückchen bringt uns weiter ans Ende des großen Übersetzungsmarathon. Und wenn wir beide so weiter machen, schaffen wir es doch noch, alle Handbücher übersetzt zu bekommen, ehe Andreas da was neues im petto hat.
Ich hab die Hälfte vom hURL Handbuch geschafft und wäre da auch schon mit weiter, wenn ich nicht grad etwas mehr Zeit für das englische ignition Handbuch investieren würde. Da sind es noch 200 Zeilen, dann bin ich damit soweit durch und Achim arbeitet dann an der Veröffentlichung der neuen ignition Version.
Ich denke mal das ich das heute schaffe und werde dann wieder am hURL Handbuch werkeln.
Es geht also Stückchen für Stückchen weiter :daumen: .

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10 Nov 2019, 12:38 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1099
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Salli Helmut

Jep, es geht wirklich Stückchen für Stückchen weiter.
Die WURG-Befehle, äh ich meine die NURB-Befehle
habe ich nun auch durch. Weiter geht es mit den
QUATSCH, oder heissen die QUAD-Befehle? :mrgreen:

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13 Nov 2019, 13:04 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1099
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Nachdem ich Vögel bekommen habe,
werde ich sie wieder langsam los:

  • (4.1) GL Galore 1.1

Griessli
Tipsi


PS: Die Arbeitsschritte


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 18 Nov 2019, 20:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4885
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Sehr schön Dominic, das du die Vögel langsam wieder los wirst.

Damit es bei mir nicht soweit kommt, hab ich wieder gut was an hURL übersetzt bekommen.
Bin jetzt bis Zeile 9500.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 14 5 6 7 8 »

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron