AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 05 Dez 2020, 18:01

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16 Aug 2008, 20:49 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 03 Nov 2006, 22:53
Beiträge: 441
Technische Details:
* Prozessor: 16Mhz MC68SEC000
* RAM: 2Mbyte 45ns SRAM
* FPGA: 400Kgate Spartan-3 (XC3S400)
* Boot/system controller: PIC18LF252
* Mass storage: MMC flash card
* Power: +5VDC (approx 100mA without mouse)
* I/O:
o dual PS/2 port (mouse/keyboard)
o dual 9-pin joystick port
o VGA port
o RS-232 port
o audio-out
* Sonstiges:
o jtag Schnittstelle, power/drive leds
o Reset - und OSD - Taste



http://www.konsolentuning-muenster.de/a ... d_Netzteil



kann einer was dazu sagen ob es ein gehäuse dafür gibt...sieht ja lustig aus .....

_________________
A1240 Tower/50 Mhz /SCSI/ 80 MB ram/ 80 GB HD / ISDN Master II / Buddha+Silversurfer / IDE Brenner / Zorro II / Cybervision3D
A4060 Tower/ 50 MHz / 80 GB HD / Cybervision3D+Scandoubler / SCSI 4 GB / DVD Rom / ISDN MAster II / 64 MB ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16 Aug 2008, 21:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4998
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Abend Devil

Das Board gibt es schon seit Februar bei Vesalia und Alinea zu kaufen. :wink:

Ein Gehäuse ist wohl noch in Entwicklung, Textteil aus einer AN News vom 22.06.08:
Das weiße Kunststoffgehäuse umschließt das Minimig-Board der Version 1.1, wie es von verschiedenen Händlern vertrieben wird, vollständig und berücksichtigt die Besonderheiten des Minimigs, bei dem die Anschlüsse rund um das Board verteilt sind. Hiermit soll in Kürze erstmals ein Gehäuse für diesen FPGA-Amiga-Klon zur Verfügung stehen, das über das bloße Zusammenstellen von zwei Acrylplatten hinausgeht.

Spezifikationen:


Anschlüsse und Schalter:

SD-Card
Maus und Tastatur
Amiga-Joystick / -Maus
VGA
Audio
Serielle Schnittstelle
Stromversorgung (Gleichstrom)
Reset-Schalter (durch ein Loch zugänglich)
Menü-Schalter (durch ein Loch zugänglich)

Gummifüße
Belüftungsschlitze
Sichtlöcher für die LEDs (Stromversorgung, Laufwerksaktivität)
Einfache Montage bzw. Zerlegung
Abstandhalter für das Board (2 Stück)
Montageanleitung
RoHS-konform
Weißglänzende Farbe (ähnlich dem iMac/iPod)
Optional: Abschirmung gegen elektromagnetische und Hochfrequenzstörungen (Aufpreis)


Guckst du:
[ img ]
[ img ]

Auf der Homepage von Loriano Pagni gibts noch weitere Bilder. :wink:

Der Preis für das Gehäuse ist 85¤, hab nur nicht rausgefunden wo man es kaufen kann.

Schickes Teil und schön klein.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17 Aug 2008, 01:00 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 03 Nov 2006, 22:53
Beiträge: 441
jo find es auch super....
sieht aus wie eine mac maus *g*

_________________
A1240 Tower/50 Mhz /SCSI/ 80 MB ram/ 80 GB HD / ISDN Master II / Buddha+Silversurfer / IDE Brenner / Zorro II / Cybervision3D
A4060 Tower/ 50 MHz / 80 GB HD / Cybervision3D+Scandoubler / SCSI 4 GB / DVD Rom / ISDN MAster II / 64 MB ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17 Aug 2008, 09:59 
Offline
vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 12 Aug 2005, 18:51
Beiträge: 142
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Bergisches Land
Es IST eine Mac-Maus, auf dem Gehäuse ist der typische angebissene Apfel zu sehen.

Tomcat


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron