AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 23 Feb 2020, 15:50

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16 Feb 2009, 18:55 
Offline
Alter Hase

Registriert: 23 Okt 2008, 18:47
Beiträge: 75
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Wildau
Hy der Andy mal wieder.
Ich hab mir nen A2000 mit kick 2.1+3.1 zugelegt. Kurz danach kam noch nen oktagon 2008 mit 2mb und nerQuantum Fireball (~4gb) dazu (der ist nicht von AlfaData).
Den Uhrenakku musste ich entfernen er fing an auszulaufen. So nu das Problem:

Wb 3.1 hat sich installieren lassen wenn ich die install von 3.9 oder 3.5 starte gibt er mir nen fehler (Nr 8000 0003)
Soll ich den Ram auf der karte mal abstellen?
Ich versuch auch gleich mal ein paar sachen.
mfg andreas

_________________
seid interNett miteinander

A1200 im Umgebauten RBM (symbiose aus RBM+Infinitiv) Tower, Micronik Z2 V5.X, Buddha Flash, Blizzard 1260 mit SCSI, TEAC CDRW, 10Gig HD, ZIP 250 IDE, Piccasso II+ ,ScanMagic,A2000 Tastatur, Cocolino und ne 3COM LAN card gg


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16 Feb 2009, 19:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2106
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Hallo,
hast du auch eine Turbokarte drin?

Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16 Feb 2009, 19:08 
Offline
Alter Hase

Registriert: 23 Okt 2008, 18:47
Beiträge: 75
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Wildau
Ne leider noch nicht. Hab noch ne M-Tec 68030 mit 1MB Ram (cpu Sockel, die soll da mal rein)

_________________
seid interNett miteinander

A1200 im Umgebauten RBM (symbiose aus RBM+Infinitiv) Tower, Micronik Z2 V5.X, Buddha Flash, Blizzard 1260 mit SCSI, TEAC CDRW, 10Gig HD, ZIP 250 IDE, Piccasso II+ ,ScanMagic,A2000 Tastatur, Cocolino und ne 3COM LAN card gg


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16 Feb 2009, 19:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2106
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Hallo,
dann könnte die Ursache sein das OS 3.5 und 3.9 einen 68020 als Minimum voraussetzen.

Das kann ich nicht genau sagen, weil ich noch nie versucht habe das auf einem 68000 zu installieren.

so auf die Schnelle bei Vesalia abgekupfert:

* Mindestvoraussetzungen:
o CD-ROM-Laufwerk
o Festplatte
o 68020 oder besserer Prozessor
o Amiga 3.1 ROMs (Version 40.xx)
o 4 MB FastRAM-Speicher
* Empfohlene Konfiguration:
o 68030 oder besserer Prozessor
o 8 MB FastRAM-Speicher
o Grafikkarte oder Scandoubler
o Modem
* Optimale Konfiguration:
o 68060 Prozessor mit PowerPC Erweiterungskarte
o 16-Bit Soundkarte
o 32 MB FastRAM-Speicher
o I/O Beschleuniger


Gruss
novamann

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16 Feb 2009, 19:16 
Offline
Alter Hase

Registriert: 23 Okt 2008, 18:47
Beiträge: 75
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Wildau
achso
mmh muss ich mal probieren. Alles raus und nur den rom und die cpu rein.
Ich hab nur nen Kickstartswitch für nen a500. keinen seitlich versetzten.

_________________
seid interNett miteinander

A1200 im Umgebauten RBM (symbiose aus RBM+Infinitiv) Tower, Micronik Z2 V5.X, Buddha Flash, Blizzard 1260 mit SCSI, TEAC CDRW, 10Gig HD, ZIP 250 IDE, Piccasso II+ ,ScanMagic,A2000 Tastatur, Cocolino und ne 3COM LAN card gg


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16 Feb 2009, 19:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1753
Postleitzahl: 37073
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Stimmt soweit ich informiert bin min 68020 also Turbo rein. :)

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17 Feb 2009, 07:02 
und die 8MB Arbeitsspeicher nicht vergessen .....


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17 Feb 2009, 11:34 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1753
Postleitzahl: 37073
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Ehrlich gesagt; Ich hatte den A2000 ja auch ne ganze Weile mit 16 MB laufen.
Im Grunde ist das wenn man ein bissel mehr machen will aber schon zuwenig.
Workbench gestartet (1024x768) mit nem Hintergrundbild, dann Miami und Yam dazu dann noch Ibrowse und schon waren nach kurzer Zeit nur noch 2 MB frei.
Jetzt wo ich die anderen Module noch gefunden hatte da geht das richtig Klasse, aber ingesammt hab ich jetzt auch 50 MB Speicher.

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron