AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 05 Dez 2020, 17:31

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16 Mär 2009, 19:03 
Offline
Alter Hase

Registriert: 23 Okt 2008, 18:47
Beiträge: 75
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Wildau
ja wie die überschrift schon aussagt
Das zorroboard mit PicassoII+??

Wenn das Mediator besser ist verklopp ich den zorrokram und hol mir selbiges

Danke im vorraus

_________________
seid interNett miteinander

A1200 im Umgebauten RBM (symbiose aus RBM+Infinitiv) Tower, Micronik Z2 V5.X, Buddha Flash, Blizzard 1260 mit SCSI, TEAC CDRW, 10Gig HD, ZIP 250 IDE, Piccasso II+ ,ScanMagic,A2000 Tastatur, Cocolino und ne 3COM LAN card gg


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14 Apr 2009, 12:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09 Sep 2007, 01:05
Beiträge: 20
Postleitzahl: 81377
Land: Deutschland
Wohnort: München
thread zwar schon etwas aelter, aber ich will mal antworten.

generell ist voodoo natuerlich schon im 2d-bereich eine ordentliche verbesserung.
doom und quake ohne gl auf 68k ist schoen fluessig. da kommt keine picasso ran. mit gl habe ich es noch nicht zum laufen bekommen.
als netzwerk geht unter 3.9 rlt-chips mit 100Mbps.
als soundkarten gehen terratec und sb128 recht gut.
es geht nur p96 als grafik interface.

bedenke aber, dass die grafik nicht die einzige bremse am a1k2 ist sondern auch noch die HD-anbindung.
mit 060er und idefix-express kommst du auf ca. 3 - 3,5 MBps.
mit ner scsi-anbindung und nem arcad aec-7720w kommste auf ca. 9 - 10 MBps.

wenn du nen mediator nimmst, dann hast du keine zorroports!!!
somit faellt deneb (HD-Ankopplung 5MBps) weg und du kannst nur die paar KBps ueber subway geniessen.

zusammenfassend:
mit 68k und 3d-beschleunigung, kommst du wegen der fehlenden prozessorleistung nicht auf ein zufriedenstellendes level. somit kommt der 3dfx-wert der voodoo nicht richtig zum tragen. da auch bereits unter aga + 060 ne menge anspruchsvoller 2d-spiele ordentlich laufen, kannst du auch mit ner zorro-gfx-karte gute verbesserungen erziehlen.
ausserdem gibts alles weitere, wie netzwerk, sound und besonders USB (denep) natuerlich auch fuer zorro (wenn man rankommt).

fazit:
schlag dir 3dfx ohne ppc aus dem kopf und bleib bei zorro und guter 2d-grafik.
da kannste dir ne denep einbauen und freuen, bleibst durchweg auf der classic schiene und kannst da genauso grafik, sound und netzwerk pimpen.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron