AMIGA-RESISTANCE
https://forum.amiga-resistance.info/

pointrider V0.50 - PowerPointViewer (12.02.2008)[OS4, MOS]
https://forum.amiga-resistance.info/viewtopic.php?f=70&t=1662
Seite 1 von 1

Autor:  HelmutH [ 13 Feb 2008, 13:57 ]
Betreff des Beitrags:  pointrider V0.50 - PowerPointViewer (12.02.2008)[OS4, MOS]

12.02.2008 pointrider V0.50 [OS4, MOS]

Mathias 'Corto' Parnaudeau hat die Version V0.50 von Pointrider einem Powerpoint Viewer im OS4Depot bereit gestellt. Mit diesem Programm lassen sich Powerpoint Präsentationen anschauen und mit dem separatem Tool "MeltingPoint" nach Hollywood konvertieren.

Neu in dieser Version sind:
- Bilinear interpolation to scale images
- Right fonts are used if available on the system
- Font rendering using paragraph attributes (alignment, color, size, bold/italic/underline)
- Display of inherited objects from the master slide
- Improved background support : several shade types
- Splitted the main file to have a independant graphic engine (only SDL at the moment)
- AmiUpdate support (OS4 only)
- MeltingPoint : Added text support, background, inherited objects, ... and all improvements from the PointRider engine !
- Internal statistic module : number of slides, images, images resized per bpp, total time
- Many memory leaks fixed
- More internal debugging features and a Ruby script to run a whole group of files in debug mode
- graphical launcher in MUI

Autor:  Clyde [ 13 Feb 2008, 14:27 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich würde den Titel dieses Threads eher "pointrider (inkl. PowerPoint-HW-Konverter) für OS4 und MOS" nennen, da nicht "PointRider" die Dateien nach HW konvertiert, sondern das im Paket enthaltene, aber separate Tool "MeltingPoint".
Nur der Vollständigkeit halber, damit es keine Mißverständnisse gibt ...

Autor:  HelmutH [ 13 Feb 2008, 14:33 ]
Betreff des Beitrags: 

Danke für den Hinweis, hab ich geändert. :)

Autor:  HelmutH [ 07 Sep 2011, 20:19 ]
Betreff des Beitrags:  PointRider Neues

04.09.2011

Mathias Parnaudeau schreibt:

Genau ein Jahr später möchte ich euch kurz darüber berichten, dass ich vor einigen Wochen erneut damit begann, an PointRider zu arbeiten.
Mein Ziel jetzt vor dieser Veröffentlichung war, den Code zu bereinigen und verschiedene Testphasen zu durchlaufen.
Ich überarbeitete das OLE Modul, es werden keine weiteren Meldungen über ein Anzahl von Blöcken größer als 109 und über Eigenschaft ID unbekannt bekommen.
Dann schrieb ich ein neues Script um die vorhandenen PPS Dateien zu prüfen, mit diesem OLE Modul im Hintergrund. Dies ist ein Erfolg aus 132 Dateien von meiner Testsuite.
Zu letzt, die gleiche Art von PointRider selbst (lädt die Datei, stellt alle Slides dar, und schließt) wurde unterAmigaOS und Linux verwendet (auch in Valgrind) und es gibt wieder neue Dateien zu fixen.

http://amigadev.free.fr/pointrider/
[ img ]

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de