AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 18 Sep 2020, 13:08

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 »
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Scuilib V0.7 Wip 054 (28.04.2010)
BeitragVerfasst: 21 Apr 2010, 19:22 
Offline
Schreiberling

Registriert: 10 Aug 2007, 23:47
Beiträge: 262
Neue Sucilib 0.7 Wip 054 erschienen.

http://sdb.freeforums.org/scuilib-0-7-beta-t46.html


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neu Scuilib.0.7 Wip 054
BeitragVerfasst: 22 Apr 2010, 21:15 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Danke, Murmel, für die Mitteilung. Ich habe sie mir
runtergeladen und in KoKa eingebaut. Ich musste
feststellen, dass es nicht einfach so möglich ist,
die neue ScuiLib so zu übernehmen.

In dieser Version hat sich einiges getan und ich muss
nun schauen, wie ich das ganze integrieren kann. Einfach
die alte Lib ersetzen funktioniert leider nicht. :(

Wenn das so weiter geht, wird es mir immer noch nicht
langweilig. :D

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neu Scuilib.0.7 Wip 054
BeitragVerfasst: 24 Apr 2010, 05:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Ich komm im Moment nicht dazu was mit Hollywood zu machen und das wo mit der SCUILib und dem neuen Hollywood update wieder einiges zum probieren da ist.
Mal schaun, wann ich wieder was Luft habe.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Neu Scuilib.0.7 Wip 054
BeitragVerfasst: 24 Apr 2010, 08:19 
Offline
Schreiberling

Registriert: 10 Aug 2007, 23:47
Beiträge: 262
Ja leider ist die neue Lib nicht kompatible. Es ist auch nun so das die Examples aus den Docs nicht mehr funktionieren weil man nun anscheinend das Fenster vorher definieren muss. Ohne vernünftige Tutorials ist es so für mich nicht zu gebrauchen :/

Leider scheinen auch HW und die Scui.lib sich getrennt voneinander zu entwickeln.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21 Aug 2010, 23:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Hi Murmel

Hmmm, hab das mit der ScuiLib noch gar nicht schauen können, was bedeutet das, die ist nicht kompatibel,
läuft die mit Hollywood 4.7 nicht zusammen :?:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 31 Aug 2010, 21:16 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Salli Helmut

Das Problem ist, dass es nicht mehr reicht,
einfach die alte durch die neue Lib zu
ersetzen.

Anscheinend muss man nun zuerst das Fenster
mit der ScuiLib definieren. Allerdings weiss ich
auch nicht mehr, da ich nicht abschätzen
kann, welche Konsequenzen es für KoKa hat.

Ich bastle immer noch mit einer älteren Version
der ScuiLib. Aber die neue Lib läuft sicher mit
Hollywood 4.7.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15 Sep 2010, 20:45 
Offline
Alter Hase

Registriert: 05 Feb 2008, 07:19
Beiträge: 51
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
hallo,

nach langer Zeit wollt ich mir endlich mal wieder Zeit nehmen für Hollywood und mir die aktuelle SCUI-Lib ansehen. Nur ohne Doku ist das etwas schwierig. Im Archiv liegen zwar .doc Files. Erst dacht ich, Ambient hat Probleme , den Dateityp richtig zu erkennnen. Erwartet hatt ich Autodoc. Ambient behauptet MS Word (!). Dann hab ich das halt manuell in Cubic geöffnet , und kanns kaum glauben, das sind wirklich Word-Dokumente ??!! Wie kann jemand auf die Idee kommen, die Doku zu Amiga-Software ausschließlich im Format einer Anwendung mitzuliefern, die für Amiga gar nicht existiert ? Sehr sinnig das ganze. Oder gibts die irgendwo in einem vernünftigen Format (Autodoc, ANSI, AmigaGuide, HTML) zum runterladen ?

Einmal ,wenn ich Zeit gefunden hätt, mal wieder zu programmieren -.-


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16 Sep 2010, 05:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Moin p-OS

Schön mal wieder was von dir zu hören, ist hier ziemlich ruhig geworden im Hollywood Forum und bis auf Tipsi ist kaum noch einer der was schreibt, aber das ist ja unser aller Problem, das vielen die Zeit für unser Hobby fehlt.

Die Documentationsdateien sind alle .doc, diese sollten aber mit dem Amiga Notpad zu öffnen sein, kann es aber grad nicht probieren da ich auf der Arbeit bin.
An sonsten schau dir mal die Tutorials an, die sind .hws, da sollte auch einiges drin erklärt werden. :wink:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17 Sep 2010, 22:31 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1198
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Salli p-OS
p-OS hat geschrieben:
Oder gibts die irgendwo in einem vernünftigen Format (Autodoc, ANSI, AmigaGuide, HTML) zum runterladen ?
Nein, leider nicht. Die Doku ist wirklich
nur im Wordformat erhältlich (warum auch
immer).

Ich muss mich auch mal mit der neuen ScuiLib
beschäftigen. Fabio hat da einiges eingebaut,
das mir die Arbeit eigentlich erleichtern sollte.
Aber da ich in KoKa schon vieles selber
eingewurstelt habe (verschiedene Sprachen,
Fenstergrösseänderung, Beziehung unter den
Knöpfen) ist es nicht ohne weiteres möglich,
die neue Lib einfach so zu übernehmen.

Ich hoffe, p-OS, Du kannst die Doku
trotzdem mal in augenschein nehmen.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17 Sep 2010, 23:26 
Offline
Alter Hase

Registriert: 05 Feb 2008, 07:19
Beiträge: 51
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
hallo,

jemand hat mir die 40-50 Dokumente nach HTML konvertiert. Muß die mal durchsehen. Falls die ok sind, kann ich sie auf Anfrage auch zumailen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20 Sep 2010, 01:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Prima, könnte man vielleicht hier zum downloaden bereit stellen, dafür müssten wir aber die Erlaubniss von Fabio einholen, oder :?:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20 Sep 2010, 10:49 
Offline
Alter Hase

Registriert: 05 Feb 2008, 07:19
Beiträge: 51
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Ja, bin aber noch net dazu gekommen, die alle zu sichten. Ich aknn ihn dann ja mal fragen, ob er was degegen hätte...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20 Sep 2010, 18:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Das wär prima p-OS, da mein Englisch noch nicht wirklich viel besser geworden ist.
Ich helfe mir da immer noch mit Leo und anderen Online Übersetzern um überhaupt ein bischen was zu verstehen.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20 Sep 2010, 20:24 
Offline
Alter Hase

Registriert: 05 Feb 2008, 07:19
Beiträge: 51
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
naja, aber vor zu übersetzen hab ich eigentlich nicht...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20 Sep 2010, 23:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4989
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
:) Das meinte ich auch nicht, mehr wegen der Anfrage an Fabio.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 »

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron