AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 23 Apr 2021, 06:04

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 213 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 18 9 10 11 1215 »
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29 Mär 2020, 20:23 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1262
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Hollywood:
  • Hollywood 8 (1080 Seiten)
  • Hollywood Designer 4.0 (108 Seiten) ist auf der CD

Plugins:
  • GL Galore 1.1 (286 Seiten)
  • (2.5) hURL 1.0 (mind. 300 Seiten)
  • MUI Royale 1.7 (338 Seiten)
  • Malibu 1.4 (22 Seiten)
  • Polybios 1.2 (183 Seiten)
  • (0.1) RapaGUI 2.x (? Seiten)
  • RapaGUI 1.2 (304 Seiten)
  • RebelSDL 1.0 (56 Seiten)
  • XAD 1.0 (26 Seiten)
  • ZIP 1.1 (30 Seiten)

Die verschiedenen Arbeitsschritte[/list]
  • (0.1) Handbuch auf Englisch noch nicht veröffentlicht
  • (1.1) Handbuch noch nicht bei uns
  • (1.2) Handbuch bei uns, aber noch nicht in Arbeit
  • (2.1) Alte gefundene Fehler korrigieren
  • (2.2) Änderungen werden herausgesucht
  • (2.3) Texte werden übersetzt
  • (2.4) Erstes Korrekturlesen
  • (2.5) Zweites Korrekturlesen
  • (3.1) Erstes Erstellen der Formate PDF, HTML, AmigaGuide inkl. Formatkorrekturen (durch Andreas)
  • (3.2) Kontrolle der Gestaltung der verschiedenen Formate und nochmaliges Korrekturlesen
  • (4.1) Zweites Erstellen der Formate inkl. Formatkorrekturen (durch Andreas)
  • (4.2) Nochmals Kontrolle der Gestaltung der verschiedenen Formate
  • (5.1) Falls nötig: Dritte Erstellung der Formate (hoffentlich keine Korrekturen mehr)
  • (5.2) Falls nötig: Dritte Kontrolle der Gestaltung der verschiedenen Formate
  • Übersetzung ist veröffentlicht

Handbücher auf Deutsch:
Ihr findet die Handbücher zum Runterladen
auf der Homepage von Andreas:
http://www.hollywood-mal.de/help.html
weiter unten unter Übersetzungen.

Fehler gefunden?
Dann teilt uns die bitte entweder hier im Thread
Vorschläge zu den Handbüchern von Hollywood
mit oder schickt uns eine E-Mail (Adresse siehe
in den deutschsprachigen Handbürchern unter
Danksagungen).

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05 Apr 2020, 08:23 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1262
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Soodeli, nun habe ich gerade die
14'000 Meter Marke überschritten. :)
Die grossen Vogelscharren habe
ich hoffentlich nun hinter mir
gelassen. Mit dem Feldstecher
sehe ich bereits das Ziel immer
näher kommen. :D

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05 Apr 2020, 19:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5065
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Sehr schön Tipsi, dann bist du ja fast durch.
Super Arbeit von dir :daumen3: .

Und leider schaffen wir es doch nicht alle Handbücher fertig zu bekommen da Andreas gerade das XMP Plugin veröffentlicht hat.
Aber da könntest du Andreas direkt mal anschreiben das er uns da die Daten zum Handbuch zuschickt. Dann würde ich da schonmal mit der Übersetzung anfangen.
Nicht das uns da noch langweilig wird :wink:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06 Apr 2020, 16:11 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1262
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Salli Helmut

Leider wird es Dir langweilig, denn zum XMP-Plugin
gibt es kein Handbuch zum Runterladen. Von daher
haben wir noch eine kleine Chance, dass die Liste
bald nur noch grün ist. :D

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 07 Apr 2020, 06:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5065
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Salli Dominic
Na das geht ja gar nicht. Ein PlugIn ohne Handbuch.
Aber für dieses PlugIn ist auch keins nötig da es ja
einfach nur installiert wird und schon lassen sich damit
fast alle Trackermodulformate abspielen. Hab ich gar
nicht so drüber nach gedacht.
Ja dann könnten wir es doch schaffen, ausser wenn Andreas
das RapaGUI 2.x fertig stellt.
Gibt es dazu schon was Neues/Infos :?:
Andreas ist da ja dran, wenn man im Forum ein wenig nachstöbert.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11 Apr 2020, 08:45 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1262
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
"Ich bekomme Vögel - Variante 2" :mrgreen:
hat einen Schritt vorwärts gemacht:

  • (3.1) hURL 1.0


Als Ergänzung hier mal der Stand vor genau zwei Jahren (11. April 2018):

  • Hollywood 7.1 (1004 Seiten) ist veröffentlicht
  • MUI Royale 1.5 (330 Seiten) in Arbeit
  • RapaGUI 1.2 (296 Seiten) in Arbeit
  • GL Galore 1.1 (266 Seiten)
  • Hollywood Designer 4.0 (108 Seiten)
  • RebelSDL 1.0 (54 Seiten)
  • ZIP 1.1 (30 Seiten) Endkontrolle
  • XAD 1.0 (26 Seiten) ist veröffentlicht
  • Malibu 1.4 (20 Seiten) in Arbeit

Griessli
Tipsi


PS: Die Arbeitsschritte und so

Tante Edit: Stand vom 11.04.2018 hinzugefügt.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15 Apr 2020, 16:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5065
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Mensch Dominic muß du mich so erschrenken mit deinem letzten Post.
Ich hab gerade schon gedacht das Anderas da wieder vollgas gegeben hat und uns die Aktualisierungen um die Ohren gehauen hat.
Man mach doch nicht sowas mit einem alten Mann wie mir.
Bis ich jetzt geschnallt habe das es der Stand aus dem vorletzten Jahr war, also ehrlich. :wink:

Nee aber Spaß beseite, da haben wir auf jedenfall gut was an Seiten übersetzt.
Über 2000 sind es bis jetzt und mal sehn, wie sich das weiter entwickelt.

Und bald bist du auch die Vögel los, wenn den das hURL Handbuch von Andreas durch die Mangel, ääähhhh meta gejagt wurde und wir alles richtig gemacht haben.

So nu überlegt ich grad ob ich hier mal den Verlauf meiner Arbeiten am Computerzimmer dokumentieren soll. Obwohl im Moment erst noch alles in Planung ist, wie was wo hin kommen soll und ob das überhaupt passt.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 19 Apr 2020, 21:56 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1262
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
In der Zwischenzeit hat Andreas die
neuste Version vom Designer veröffentlicht.
Das schreit nach Arbeit, Helmut. :mrgreen:

  • (1.1) Designer 5.0 (? Seiten)

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23 Apr 2020, 19:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5065
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Jo immer her damit, sonst kommt hier noch langeweile auf :lol: :wink: .

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 29 Mai 2020, 22:13 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1262
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Soodeli, nun kümmern wir uns um den

  • (2.2-2.3) Hollywood Designer 5.0 (? Seiten)

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 01 Jun 2020, 19:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5065
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Und da Tipsi den Turbo beim übersetzen eingeschaltet hat, sind wir mit dem ersten Korrektur lesen (2.4) auch schon durch. :wink:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 09 Jun 2020, 21:04 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1262
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Auch die zweite Runde Korrekturlesen (2.5) haben wir
nun hinter uns. Dabei sind auch einige Begriffe wie z.B. Stanzen ins Hollywood-
und Reliefeffekt ins Designer-Handbuch übernommen worden (beides beschreibt
den Selben Effekt). Und nun hockt die ganze Sache bei Andreas:

  • (3.1) Hollywood Designer 5.0

Griessli
Tipsi

PS: Die Arbeitsschritte


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10 Jun 2020, 18:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 5065
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Wir schaffens, wir schaffens. :D
Wenn jetzt nicht Andreas noch ein weiteres Handbuch aus seinem Zauberhut zieht,
bekommen wir es doch hin das alle übersetzt sind.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13 Jun 2020, 16:47 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1262
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Soodeli, der ganze "Salat" ist wieder bei uns:

  • (3.2) Hollywood Designer 5.0

Griessli
Tipsi

PS: Die Arbeitsschritte


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23 Jun 2020, 21:19 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1262
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Nun ist der "Salat" geschnitten und mit Tomaten garniert:

  • (4.1) Hollywood Designer 5.0

Griessli
Tipsi

PS: Die Arbeitsschritte


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 213 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 18 9 10 11 1215 »

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron