AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 24 Jul 2021, 10:23

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HD-Floppy für Amiga
BeitragVerfasst: 16 Feb 2006, 10:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:37
Beiträge: 42
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: 19273 Stiepelse
Moinsen!

Ich habe schon vor einiger Zeit das hier im Aminet entdeckt und würde das gerne mal ausprobieren.

Nur leider sind meine bisherigen Erfahrungen mit selbstgeätzten Platinen eher desaströs...und deshalb würde ich das zum Testen gerne auf einer Lochrasterplatine aufbauen. Nur leider bin ich nicht so der Spezi in Punkto "Routing" und wollte fragen, ob jemand hier in der Lage ist, mir daraus ein "Layout" für eine handelsübliche Lochstreifenrasterplatine zu stricken (und evtl. die Schaltung auf Fehler zu checken).

Wenn das ganze funktioniert, dann könnte man ja ein sauberes Layout für eine Printplatine entwerfen und sich eventuell mit Jens Schönfeld kurzschliessen zwecks produktion der Platinen. Bestückung kann man im Prinzip dann selber machen, und auch die Modifizierung eines Floppy-Laufwerks ist dann kein Akt mehr.

Wie wäre das?

_________________
Elektrogeräte werden mit Rauch betrieben. Kommt der 'raus, ist das Gerät kaputt.

Meister Yoda: Die andere Seite sehr dunkel ist.
Obi Wan Kenobi: Iss deinen Toast und mecker nicht!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron