AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 19 Nov 2019, 22:41

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 405 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 527 »
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 27 Dez 2012, 19:06 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
So Weihnachten ist vorbei und ich habe mal ein paar Bilder von der gemeinsamen Modellbahnanlage von mir und meinem Bruder gemacht, wie gesagt es ist alles im Maßstab 1:160 Spur N:

[ img ]

Der Ringlokschuppen ist fertig!

[ img ]

Hier entsteht der Güterbereich und ein Bahnausbesserungswerk!

[ img ]

Linke Seite des Mittelteils ohne Verkleidung.

[ img ]

Rechte Seite des Mittelteils mit dem Übergang zum Hauptbahnhof.

[ img ]

Flügelsignale.

[ img ]

Nahaufnahme Signale

[ img ]

Nahaufnahme Bahnsteige

[ img ]

Einge Bahnsteige haben ein größeres Dach bekommen.

[ img ]

Gleisvorfeld

[ img ]

Fast die gesamte Anlage

[ img ]

Welche Funktion hat dieser Waggon :roll:

[ img ]

Die Bahnhofstraße

[ img ]

Die Loksammlung von meinem Bruder

[ img ]

Oben und unten

[ img ]

Ein paar Trafos

[ img ]

Neben einer Drehscheibe gibt es auch eine Schiebebühne

[ img ]

Lasst Blumen sprechen

So das waren nur ein paar Eindrücke von meinem Hobby, mal sehen ob jemand darauf kommt welche Funktion der Waggon mit den Japanischen Schriftzeichen hat :blbl:

Mit freundlichen Grüßen

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 27 Dez 2012, 23:47 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1099
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Salli Mika

Das ist eine tolle Anlage. Der Lokschuppen gefällt mir
einfach. Sehr oft sieht man ja nur ein, zwei oder vielleicht
auch drei Teile. Ihr habt aber fünf und das macht optisch
einfach etwas her.

Von den Geleisen her erkenne ich neben Fleischmann auch
viel Minitrix. Die Flügelsignale gefallen mir auch, obwohl ich
eher auf Lichtsignal stehe.

Ich sehe einige Trafos, darum schätze ich mal, dass die
Anlage vier Stromkreise hat. Wobei die Loks, welche mit
den orangen Trafos betrieben werden, nicht in allen
Stromkreisen verkehren können. Liege ich damit ungefähr
richtig? Ahhh, der eine ist ein Master (oder so ähnlich
heisst der) mit Anfahr und Bremsverzögerung. Auf dem
letzten Bild ist auch noch die Fernsteuerung zu diesem
Fahrpult sichtbar.

Ah, der japanische Wagen. Ich bin mir schwer am überlegen,
diesen auch einmal zu kaufen. Da wäre ich froh (wenn jemand
anderes hier im Forum herausgefunden hat, welche Funktion
er erfüllt), wenn Du mir erzählen kannst, ob der überhaupt
etwas taugt, und wenn ja, wieviel.

Die Loksammlung ist auch nicht ohne. Damploks haben mich
eigentlich nicht gross interessiert. Ausser die Mallet Gt2x4/4
(BR 96), die gefällt mir sehr. Allerdings ist noch keine in
meinem Besitz und in der Vitrine auf dem Bild habe ich auch
keine erkannt.

Die Vitrine ist ja auch noch mit E- und Diesel-Loks gefüllt.
Obwohl ich eher Schweizer Loks besitze, habe ich in der
Vitrine auf dem Bild doch fünf entdeckt, welche auch
bei mir irgendwo in einer Schachtel liegen: BR 103,
BR 110, BR 151, V 212 und eine V 200.

:respekt: , sehr tolle Anlage. Auch einige Details kann
ich darauf erkennen wie Dohlendeckel (Gulli oder wie heisst
der Schachtdeckel in Deutschland) mitten in der Strasse, Blumenkisten vor den Fenster, Behindertenparkplatz...

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 28 Dez 2012, 07:59 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Tipsi hat geschrieben:
Salli Mika

Ich sehe einige Trafos, darum schätze ich mal, dass die
Anlage vier Stromkreise hat. Wobei die Loks, welche mit
den orangen Trafos betrieben werden, nicht in allen
Stromkreisen verkehren können. Liege ich damit ungefähr
richtig? Ahhh, der eine ist ein Master (oder so ähnlich
heisst der) mit Anfahr und Bremsverzögerung. Auf dem
letzten Bild ist auch noch die Fernsteuerung zu diesem
Fahrpult sichtbar.

Ah, der japanische Wagen. Ich bin mir schwer am überlegen,
diesen auch einmal zu kaufen. Da wäre ich froh (wenn jemand
anderes hier im Forum herausgefunden hat, welche Funktion
er erfüllt), wenn Du mir erzählen kannst, ob der überhaupt
etwas taugt, und wenn ja, wieviel.

Griessli
Tipsi
Auf den Bildern sind nicht alle Trafos zu sehen, auch gibt es eine Pendelstecke, dann gibt es 5 Stromkreise und zwei Rangierbereiche, die Technik mach aber mein Bruder :shock:

Zu dem Japanischen Waggon, fast jeder Haushalt hat so ein Gerät in etwas anderer Form im Hause :rofl:

Mit freundlichen Grüßen

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 28 Dez 2012, 12:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 19:05
Beiträge: 2098
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wohnort: Schneverdingen
Bild

_________________
Teil der Amiga-Community


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 28 Dez 2012, 22:53 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Ich bin seit dem 5 Lebensjahr dem Modellbahn-Virus verfallen :twisted:

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 31 Dez 2012, 00:22 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1099
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Mika hat geschrieben:

Auf den Bildern sind nicht alle Trafos zu sehen, auch gibt es eine
Pendelstecke, dann gibt es 5 Stromkreise und zwei Rangierbereiche,
die Technik macht aber mein Bruder :shock:
Hmpf, ich hoffe, ihr habt beim Betreiben die Übersicht
über die Anlage und den einzelnen Abläufen. :D
Ich bin mir sicher, Euch beiden wird es dabei nicht
langweilig.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 31 Dez 2012, 13:37 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Tipsi hat geschrieben:

Hmpf, ich hoffe, ihr habt beim Betreiben die Übersicht
über die Anlage und den einzelnen Abläufen. :D
Ich bin mir sicher, Euch beiden wird es dabei nicht
langweilig.

Griessli
Tipsi
Das mit der Übersicht ist kein Problem, da wir wenn mal Züge fahren die Anlage zu zweit bedienen.

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 31 Dez 2012, 14:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4885
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Wau :!: :!: :!:
Und wo findet ihr beiden dazwischen noch Platz um die Anlage zu steuern :?:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 31 Dez 2012, 15:50 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
HelmutH hat geschrieben:
Wau :!: :!: :!:
Und wo findet ihr beiden dazwischen noch Platz um die Anlage zu steuern :?:
Hier: [ img ]

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 06 Jan 2013, 23:48 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1099
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
HelmutH hat geschrieben:
Wau :!: :!: :!:
Und wo findet ihr beiden dazwischen noch Platz um die Anlage zu steuern :?:
Es gibt noch Leute ohne Bauchfleischscheiben. :mrgreen:

Ah, da hab ich noch ein paar Silberlinge entdeckt. Ich war
in jungen Jahren neidisch (oder so) auf diese Wagen, da
sie lange mehr oder weniger die einzigen waren, welche
man in der Spur N mit Steuerwagen kaufen konnte (heute
ist das zum Glück nicht mehr so). Aber sie gefielen mir
damals nicht. Jetzt liegen bei mir in einer Schachtel auch
welche, allerdings in rot.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 07 Jan 2013, 23:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4885
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
@Mika
Da hat man ja doch noch Platz um an alles dran zu kommen, sauber.
Allerdings darf man da keine Bauchfleischscheiben haben, wie Tipsi es da schreibt. :lol:

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 16 Jun 2013, 13:48 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19 Nov 2005, 20:13
Beiträge: 5
Postleitzahl: 4102
Land: Schweiz
Wohnort: Binningen b. Basel / Schweiz
Mika hat geschrieben:
Zu dem Japanischen Waggon, fast jeder Haushalt hat so ein Gerät in etwas anderer Form im Hause :rofl:
:daumen: Den Virus habe ich auch, wobei er zur Zeit auf Eis gelegt ist, weil das "alte" Haus umgebaut wird und der Platz von meinen drei Tochtern belegt ist. Meine H0 (Märklin)-Anlage war auch über zwei Räume verteilt. Zu einem echten>Landschaftsaufbau ist es aber nie gekommen, mich hat mehr das technbische interessiert und meine Frau kann gar nicxhts damit angfangen.

Einen Staubsaugerwagen habe ich mir mal selbst "gedremelt" mit einem defekten Schienennassreinigungswagen und einem ComputerTastaturstaubsaugerchen.

Markus

_________________
:-D
A4000T CSPPC CVPPC PIV OS3.9 MorphOS-PowerUP
A2000 A2630 A2091 OS3.9
A1000 Phoenix-Board
A1000 noch kein Phoenix
CDTV CD32 A4000 A1200 A500 (+) etc.

Pegasos II


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 20 Nov 2013, 14:23 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Bald gibt hier Bilder von meiner neuen Modulanlage, das Untergerüst steht schon, die Gleisbettung mit Profil ist bestellt, die Bahnsteige (Gips) sind geordert und auch eine Silikonform zum erstellen von Kopfsteinplaster (ebenfalls Gips) gekauft!

Hier ein Link zur neuen Gleisbettung: http://www.lokliege.de/9.html

Hier ein Link für Straßen: http://miniaturweltenshop.eshop.t-onlin ... 02%20/N%22

Hier ein Link für Bahnsteige: http://www.lemiso.de/index.php/spur-n

Mit freundlichen Grüßen

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 21 Nov 2013, 13:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Aug 2005, 20:22
Beiträge: 1748
Postleitzahl: 37073
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
ob ich wohl jemals dazu komme alles bei mir aufzubauen? :D

_________________
mit freundlichen Grüßen

Andreas


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hobbys
BeitragVerfasst: 21 Nov 2013, 14:24 
Offline
Schreiberling

Registriert: 20 Jan 2007, 21:28
Beiträge: 702
Postleitzahl: 26954
Land: Deutschland
Wohnort: Nordenham
Maverik hat geschrieben:
ob ich wohl jemals dazu komme alles bei mir aufzubauen? :D
Ist ja nur eine Anlage in der Form eines Hundeknochen (das nennt man wirklich so) ich hatte
heute morgen versuch Bilder in meiner Galerie hochzuladen, aber so wie es aussieht habe ich es wieder verlernt! :oops:

Mfg

Mika

_________________
AmigaOne G4 mit 1,266 Ghz und 2 GB Ram


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 405 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 527 »

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron