AMIGA-RESISTANCE

Die Projektseite für alles rund um den Amiga
Aktuelle Zeit: 17 Nov 2019, 05:22

Alle Zeiten sind UTC


 

 

 



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28 Jan 2019, 19:47 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Salli Helmut

Nur die grün geschriebenen Punkte sind bereits erledigt. Die
schwarzen hingegen müssen noch erledigt oder abgeklärt
werden.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 02 Feb 2019, 15:40 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Habe es gerade im Englischen Hollywood-Forum gelesen:

  • Es fehlt die Information, dass der Befehl OpenFile() bestehende
    Dateien nur mit #MODE_READWRITE ändern kann. Mit dem
    Modus #MODE_WRITE wird hingegen immer eine leere Datei
    erstellt.

Griessli
Tipsi


Zuletzt geändert von Tipsi am 05 Mai 2019, 08:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 02 Feb 2019, 19:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4884
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Klasse Tipsi das du da im englischen Forum reinliest und aufgefallene Fehler nach hier überträgst.
Dazu fehlt mir ein bischen die Zeit, werd aber schaun, wenn wir mit den PlugIn Handbüchern soweit durch sind, da auch mal mehr mit reinzuschauen und hier zu aktualisieren.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 29 Mär 2019, 09:36 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Folgende Punkte wurden im deutschsprachigen
Hollywood-Handbuch Version 8.0 korrigiert:

  • Mehrere "siehe" wurden im Kapitel FAQ nun Gross geschrieben.
  • Bei DisplayTextObjectFX() wurde im Beispiel "OR" in "oder" geändert.
  • Alle Hardware-Pinsel werden nun mit Bindestrich geschrieben.
  • Info beim Befehl OpenFile() ergänzt, dass mit #MODE_WRITE immer eine leere Datei erstellt wird. Um eine bestehende Datei zu ändern, muss #MODE_READWRITE verwenden werden.
  • Beim Befehl SetLayerStyle(), Tags TranslateX, TranslateY: Nach dem Wort "gegenseitig" noch "aus" angehängt.
  • SeekLayer(): BEZEICHNUNG angepasst.
  • Verweise/Links hüpfen nun auf die deutschsprachige statt auf die englische Hompage von Hollywood.
  • Die geänderten URLs zu diesem deutschsprachigen Forum eingetragen.

All diese Punkte sind nun grün im ersten Post
geschrieben worden.

Griessli
Tipsi


Zuletzt geändert von Tipsi am 06 Jul 2019, 10:08, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 30 Mär 2019, 15:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4884
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Boh was haust du da rein.
Das alles hast du schon geändert :?:
Man da muss ich ja jetzt auch mal reinhauen und die Textänderungen zur Vorversion raussuchen, damit wir da auch mit weiter kommen.
Aber im Moment ist die Zeit was knapp, aber das hab ich dir ja schon geschrieben.
Werd da aber nachher noch dran gehn und schaun das ich dir die Neuerungen aus der V8 dann zuschicke.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26 Apr 2019, 20:10 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Die nächsten paar Korrekturen wurden im Handbuch
von Hollywood 8.0 ausgeführt und sind nun im ersten Post
grün geschrieben worden:

  • Sämtliche [nur ...] werden nun gross geschrieben: [Nur ...]
  • "Auto-Skalierung" nun einheitlich als "Autoskalierung" geschrieben.
  • Diverse http: Links in https: erweitert.
  • Anti-Alias einheitlich als Antialias geschrieben.
  • Ein paar vergessene # wurden bei den Fehlercodes eingesetzt.
  • Mehrere falschgesetzte Kommas "," in FließKOMMAzahlen wurden durch Punkte "." ersetzt (somit sind es nun FließPUNKTzahlen :mrgreen: ) .
  • Viele doppelte Leerzeichen vor Klammern, die sich eingeschlichen haben, wurden beseitigt.
  • Im Bereich "Pinselbefehle" der AmigaGuide, wo diese Befehle aufgezählt werden, sind nun die englischen einzeiligen Infos auf Deutsch.
  • Im Index steht jetzt Bitweise statt Bitwise.

Griessli
Tipsi


Zuletzt geändert von Tipsi am 08 Mai 2019, 14:41, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05 Mai 2019, 07:36 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Noch einen Fehler, der auch das englische Handbuch
von Hollywood 8.0 betrifft. Beim Befehl

protocol = GetConnectionProtocol(id[, port])

wird in der SYNOPSIS/BESCHREIBUNG als Argument
port statt type benutzt.

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08 Mai 2019, 17:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 30 Aug 2005, 19:42
Beiträge: 4884
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Wohnort: 46047 Oberhausen
Puuuhhh was gehst du da ins Detail.
Aber super das dir solche Sachen auffallen und die Fehler dann raus sind.

So nu aber genug getippert, sonst komm ich mit dem HW8 Handbuch nicht weiter.

_________________
Gruß Helmut
Amiga 2000, Amiga 500, Amiga One XE, Amiga One X5000


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21 Mai 2019, 15:51 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
GL Galore

Im deutschen Handbuch wird dies schon korrigiert
sein, im englischen erst beim Erscheinen der nächsten
Version von GL Galore:

  • Bei gl.Accum: 0 2 n - 1 in 0,2^n - 1 ändern

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05 Jul 2019, 09:03 
Offline
Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 17 Okt 2007, 21:48
Beiträge: 1098
Postleitzahl: 4132
Land: Schweiz
Wohnort: Muttenz CH
Alle deutschsprachigen Plugins/Handbüchern

  • In Kontakt/Danksagung Link zu AR einfügen

Griessli
Tipsi


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite « 1 2

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron